Samstag, 22. März 2014

SuB am Samstag #5

Halleluja, die Woche ist endlich vorbei!!!
Ich mache 3 dicke fette Kreuze, dass diese - um es noch nett auszudrücken - bekloppte Woche endlich vorbei ist!
Meine Woche begann damit, indem ich erstmalig verschlafen habe und endete auf der Polizeiwache, da mir morgens mein Portmonee geklaut worden ist! Ich darf gar nicht daran denken, wie viele Bücher ich mir von dem Geld hätte kaufen können!!! 

Wie dem auch sei, widmen wir uns nun meinem SuB, denn auch heute habe ich mir für die Aktion "SuB am Samstag" von Nina von Frau Hauptsachebunt drei Bücher ausgesucht, die schon seit einer gefühlten Ewigkeit in meinem regal versubben!


Das Tal. Die Katastrophe von Krystyna Kuhn
Season 1 Band 2

Mitten in den kanadischen Wäldern liegt das berühmte Grace-College, Ausbildungsschmiede für Hochbegabte. Doch seltsame Dinge gehen in dem abgeschlossenen Tal vor sich: Warum ist der Ort nicht auf Google Earth zu finden? Was hat es mit der Gruppe Jugendlicher auf sich, die Mitte der 70er in den Bergen verschwanden? Julia und ihre Clique sind ahnungslos, als sie ihr erstes College-Jahr beginnen. Doch sie werden bald herausfinden, dass im Tal nichts ist, wie es scheint. Und dass sie alle nicht ganz zufällig an diesem Ort sind.

Katie hat nur ein Ziel. Den Gipfel des Ghosts, jenes legendären Dreitausenders, der das Tal überragt. Unheimliche Mythen ranken sich um den Berg, seit dort in den 70er Jahren eine Gruppe von Jugendlichen verschwunden ist. Und doch machen sich Katie und ihre Freunde auf den Weg. Aber am Berg wird sehr schnell klar, wer zum Freund wird, wer ein Feind ist. Und als dann noch ihre Führerin, die Cree-Indianerin Ana, spurlos verschwindet, sind die College-Studenten völlig auf sich gestellt. Niemand von ihnen ahnt, dass ein gefährlicher Schneesturm heraufzieht. 
(Quelle)
 
Normalerweise liebe ich jegliche Art von Internatsgeschichten! Mit der Tal Reihe bin ich allerdings noch nicht wirklich warm geworden! Habe den ersten Band überhaupt nicht als spannend empfunden und fand es eher langweilig! Kein Wunder, dass die Folgebände nun immer noch ungelesen im Regal stehen! Lohnt es sich der Reihe noch eine Chance zu geben? Wird es besser?

Stimmen der Angst von Dean Koontz

Eine Frau leidet ohne ersichtlichen Anlass plötzlich unter Panikattacken, an Angst vor dem eigenen Ich. Ihr Hypnosearzt behauptet, ihr helfen zu können, doch seinen Patienten stossen seltsame Dinge zu ...

 Dieses Schätzchen steht wahrscheinlich nur wegen der 768 zu bewältigenden Seiten ungelesen im Schrank, denn der Klappentext hört sich doch einfach nur klasse an! Findet ihr nicht auch?? 

True Blood 1 - Vorübergehend tot von Charlaine Harris

Sookie Stackhouse jobbt in einer Kleinstadt in Louisiana als Kellnerin. Sie ist still, introvertiert und geht selten aus. Nicht, daß sie nicht hübsch wäre. Im Gegenteil. Sookie hat nur, na ja, eben diese "Behinderung". Sie kann Gedanken lesen. Das macht sie nicht gerade begehrenswert. Doch dann taucht Bill auf. Er ist groß, düster, gutaussehend – und Sookie hört kein Wort von dem, was er denkt. Er ist genau die Art Mann, auf die sie schon ihr ganzes Leben lang wartet ... 
(Quelle)

Auf die Sookie Stackhouse Reihe bin ich durch die Bloggerin & Booktuberin Chocolat Pony aufmerksam geworden und musste den ersten Teil unbedingt haben. Da ich jedoch nicht nur ein absoluter Buchjunkie bin, sondern man mich gefühlt auch mit jeder amerikanischen Serie (deutsche Serien mag ich überhaupt nicht) glücklich machen kann, probierte ich es natürlich auch mit True Blood aus. Mein Fazit der ersten Folgen fiel aber überraschend schlecht aus, sodass ich mich seitdem vor der Reihe drücke. Sind die Bücher besser als die Serie?

Und nun seid ihr wieder gefragt... Top oder Flop???
Freu mich über jeden Tipp <33


Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    also ich persönlich mag die "Das Tal"-Reihe sehr gern und würde deswegen auf jeden Fall weiterlesen. Jeder Teil hat sozusagen seine ganz eigene Problematik und Spannung.

    Liebe Grüße, Katja :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katja,
      dann hoffe ich mal, dass die Folgebände dann auch wirklich Spannung enthalten! War für den Einstieg vielleicht nicht der "spannendste" Clou ;)
      Hab noch einen schönen Abend!
      Liebste Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Ich hab die komplette Sookie Stackhouse-Reihe hier auf Englisch stehen (war mal super Angebot gewesen) Laut diverser Aussagen, sollen die Bücher wesentlich besser als die Verfilmung sein. Das war auch der Grund warum ich sie mir mal geholt hatte.
    Da die Serie auf meinem SUB steht, kann ich leider nix bestätigen :P

    Grüße:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Dann hoffe ich mal, dass es auch wirklich so ist! Zum Glück sind die Bücher ja nicht dick! Ein Versuch wäre es also wert! Hast die Serie gesehen? Wie findest du sie denn?
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
    2. Die ersten Staffeln hab ich geschaut, dann hab ich irgendwann aufgehört. Bill ging mir irgendwann nur noch auf die Nerven, bin seinem ewigen hin und her. Nur Eric ist toll :3
      Ist die Serie eigtl. abgeschlossen? Habe irgendwann auch aufgehört die News dazu zu verfolgen...

      Grüße :)

      Löschen
    3. Wie gesagt, ich habe die Serie bereits nach 2 Folgen abbrechen müssen! Erinner mich nur noch an die Szene in so einer Kneipe und hab die schauspilerische Leistung nicht wirklich dolle in Erinnerung! Von daher weiß ich eigentlich nichts über die Reihe...nur die Tatsache, dass der erste Band in meinem Regal steht und es insgesamt 13 Bände gibt!
      Hab einen schönen Abend!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  3. Hallöchen meine Liebe,

    ich statte dir jetzt auch mal noch einen Besuch ab :))
    Wobei ich auch heute leider nicht sooo viel zu deinen Büchern sagen kann. Von der Tal-Reihe habe ich glaub auch nur den 1.Teil irgendwann mal gelesen. Konnte mich nicht wirklich begeistern und habe die Reihe nie weiter verfolgt.
    Die anderen beiden kenne ich selbst noch nicht, Stimmen der Angst klingt aber wirklich spannend!

    Liebe Grüße und dir noch einen schönen entspannten Sonntag,
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,
      dann hast du ja die Tal Reihe ebenfalls schlecht in Erinnerung wie ich ;) Trotz alledem werde ich es wohl nochmal probieren, denn irgendwas muss doch schließlich an der Reihe dran sein. Zumal ich auch noch die komplette Season 1 auf dem SuB liegen habe!
      Stimmen der Angst finde ich auch unheimlich interessant! Aber die Seiten und die kleine Schrift hindern mich!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  4. Huhu Steffi,
    tja bei der Tal Reihe kann ich dir auch nicht wirklich helfen, denn ich kenne bisher auch nur Band 1 der 1. Season. Ich habe jedoch gehört, dass die späteren Bände besser sein sollen außer der ganz letzte, der wieder eher negativ bewertet wurde. So langweilig fand ich jetzt den ersten Band aber gar nicht, wobei mich diese kleine abgeschlossene Geschichte aber auch nicht wirklich interessiert hat, sondern ich eher die ganze Sache rund um das Tal interessant fand, was aber wohl erst im allerletzten Band komplett aufgeklärt wird. Naja ich sollte da auch mal weiterlesen. Muss mir aber erstmal den nächsten Band kaufen. Hast du denn die anderen Teile auf dem SUB?

    Wow Stimmen der Angst klingt richtig toll. Aber als ich dann gelesen habe 768 Seiten konnte ich es nachvollziehen, dass es noch auf deinem SUB liegt. Alles über 500 Seiten schreckt mich auch immer etwas ab bzw. schiebe ich gerne vor mir her.


    Ach das mit deinem Portmonee tut mir leid. Sowas ist scheiße. Ist mir im Dezember auf dem Weihnachtsmarkt auch passiert und ich schleppe zwar nie viel Bargeld mit mir rum, aber die Karten alle wieder nachzumachen ist sau teuer gewesen und hat mich so viel Zweit auf Bürgerämtern verschwenden lassen. Ich hoffe du hattest nicht allzu viel dabei.

    Liebe Grüße und ein hoffentlich besseres WE,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,
      wie es sich für einen Buchjunkie gehört, habe ich natürlich die ganze Season 1 noch auf dem SuB liegen! Bin irgendwie hin und hergerissen mit der Reihe! Wenn du aber mal weiterliest, dann gib mir doch einfach Bescheid! Dann mach ich mit. Zusammen schaffen wir das ;)
      Tja und zu meinem Portmonee sag ich lieber nichts. Bargeld war nicht drin, aber dafür Karten und da wurde richtig kräftig zugelegt! Um es in Büchern auszudrücken...25 HC!!! Die Rennerei ist somit absolute Nebensache!
      Hab einen guten Wochenstart!
      Allerliebste Grüße <3
      Steffi

      Löschen
  5. Ich habe vorletzte Woche Band 12 von Sookie gelesen. Die Bücher unterscheiden sich irgendwann ziemlich von der Serie (bei der mir im Übrigen die ersten Folgen auch nicht gefallen haben... Musste mich erst an den Stil gewöhnen).

    Ich freue mich nun auf den finalen 13. Teil, der demnächst bei mir einziehen muss. Den Schreibstil von Charlaine Harris finde ich fantastisch, die naive Art, die Sookie innehat, kommt perfekt rüber. Vielleicht versuchst du es einfach mal.

    Liebe Grüße

    Steffi

    AntwortenLöschen