Freitag, 12. September 2014

|Aktion| Wunsch der Woche #2

 eine Aktion von: Juliana von Book Experiences

Unsere liebe Juliana von Book Experiences hat die Aktion Wunsch der Woche ins Leben gerufen, bei der man sein derzeitiges absolutes Wunschbuch No. 1 vorstellt. Anders als bei der Aktion Waiting on Wednesday geht es hier also nicht um Neuerscheinungen sondern Bücher, die bereits erschienen sind und bei einem an erster Stelle auf der Wunschliste stehen.

Warum mache ich mit:

Da meine Wunschliste mittlerweile ein gewisses Eigenleben entwickelt hat und sie ungefragt wächst, ist es an der Zeit diese mal genauer unter die Lupe zu nehmen, sodass die Aktion doch wie gerufen kommt. Falls ihr also ähnliche Probleme mit eurer doch sehr eigenwilligen Wunschliste haben solltet, dann schaut doch einfach hier bei Juliana vorbei und macht mit bei der Aktion und schließt euch uns an, denn wir wollen doch schließlich wieder Herr unserer Wunschliste werden, oder etwa nicht?

Mein Wunsch der Woche:


 An diesem Thriller kommt man derzeit als Thrillerliebhaberin wohl kaum vorbei! Überall ist STILL präsent und wird in den größten Tönen gelobt. Bei Philly ist STILL nun sogar auf Platz 1 ihrer Jahres-Bestenliste aller gelesenen Bücher 2014 und schwärmt in ihrer Rezension demzufolge in den größten Tönen von dem Buch (schaut euch einfach mal ihr Fazit an, da MUSS man das Buch einfach haben wollen) und auch Julia in ihrem Gemeinsam Lesen Post klingt nicht gerade weniger begeistert. Aus diesem Grund musste ich Still einfach als Wunsch der Woche wählen und kann Jules Wunsch der letzten Woche einfach nur bestätigen.

Worum geht´s:

Ein Mann, der seine Tochter sucht und dabei seine Identität verliert. Ein Mädchen, das seit sechs Jahren reglos aus dem Fenster schaut und darauf wartet, dass ihr jemand den Schlüssel zu ihrer Erinnerung bringt. Vier Männer und eine Mission, die aus Hunger und Disziplin besteht und keine Opfer scheut. Ein Winter in Deutschland, ein See im Wald und Schatten, die sich unter dem Eis bewegen.
(Quelle: Eder & Bach)
Welches ist denn euer Wunschbuch No. 1 diese Woche?

Kommentare:

  1. Hallöchen :)
    Ich habe mir das Buch eben angeschaut und muss sagen: Alle Achtung! Das hört sich wirklich mehr als spannend an! Ich bin ja eigentlich nicht so die Thriller-Liebhaberin... Aber es wäre wahrscheinlich auf jeden Fall einen Leser wert ;)

    Ganz liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Liebes,

    ich finds toll, dass das Buch auch auf deiner Liste ganz weit oben gelandet ist :) Kanns kaum erwarten es zu lesen!

    Liebste Grüße
    <333

    AntwortenLöschen
  3. Morgen Liebes ^.^

    Die Aktion ist wirklich toll und ich werde versuchen, das nächste Mal auch miteinzusteigen.
    Das Buch ist auch durch die gute ^^ Philly auf meine Liste gewandert und ich bin mächtig gespannt, wie es mir am Ende zusagen wird. *Muss aber erst mal gekauft werden*

    Es grüßt
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen!

    Über das Buch bin ich jetzt auch schön öfter gestolpert und es ist auch auf meiner Wunschliste gelandet. Aber mein absoluter Favorit momentan ist Niemand liebt November von Antonia Michaelis, dicht gefolgt von den Seiten der Welt von Kai Meyer :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi,
    mit einem guten Thriller kann man ja nicht viel falsch machen! Bei mir steht derzeit "Die Vernichteten" von Ursula Poznanski weit oben, der letzte Trilogie-Teil und ich muss endlich mal wissen, wie das alles ausgeht.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Steffi,
    das ist definitiv der richtige Wunsch. Ich bin jetzt durch und sehr begeistert. Mal schauen, ob ich meine Rezi bis morgen fertig bekomme.
    Nachdem "Sorry" eines meiner absoluten Highlights letztes Jahr war und "Still" es definitiv dieses Jahr wird, gehört Zoran Drvenkar nun endgültig zu meinen Lieblingsautoren. Ich hätte nun noch "Du" auf dem SUB.

    Bei mir steht zur Zeit "Der Code", "Atmennot" und nach deinem Post heute "Das Program" ganz weit oben auf der WL. (nee, man merkt gar nicht die Thrillerlaune ;)

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen