Freitag, 26. September 2014

|Aktion| Wunsch der Woche - Ich finde dich von Harlan Coben

 eine Aktion von: Juliana von Book Experiences

Unsere liebe Juliana von Book Experiences hat die Aktion Wunsch der Woche ins Leben gerufen, bei der man sein derzeitiges absolutes Wunschbuch No. 1 vorstellt. Anders als bei der Aktion Waiting on Wednesday geht es hier also nicht um Neuerscheinungen sondern Bücher, die bereits erschienen sind und bei einem an erster Stelle auf der Wunschliste stehen.

Warum mache ich mit:

Da meine Wunschliste mittlerweile ein gewisses Eigenleben entwickelt hat und sie ungefragt wächst, ist es an der Zeit diese mal genauer unter die Lupe zu nehmen, sodass die Aktion doch wie gerufen kommt. Falls ihr also ähnliche Probleme mit eurer doch sehr eigenwilligen Wunschliste haben solltet, dann schaut doch einfach hier bei Juliana vorbei und macht mit bei der Aktion und schließt euch uns an, denn wir wollen doch schließlich wieder Herr unserer Wunschliste werden, oder etwa nicht?

Mein Wunsch der Woche:


Letzte Woche bin ich bei FB vermerhrt auf Ich finde dich von Harlan Coben gestoßen und ich finde der Klappentext klingt wirklich vielversprechend. Nach kurzer Recherche bei Krimi Couch scheint es sich hier auch um einen Einzelband zu handeln und ist somit perfekt, um die Schreibe von Harlan Coben kennenzulernen.  
Habt ihr bereits Bücher von Harlan Coben gelesen? Wenn ja, wie haben euch diese gefallen?

Worum geht´s:

Natalie war die Liebe seines Lebens. Doch sie hat ihn verlassen, hat wie aus dem Nichts einen anderen Mann geheiratet, und Jake Fischer war am Boden zerstört. Bei ihrem Abschied musste er Natalie zudem schwören, sie zu vergessen, sie nie mehr zu kontaktieren. Doch als sechs Jahre später etwas Unglaubliches geschieht, bricht Jake sein Versprechen – und macht sich auf die Suche nach Natalie. Eine Suche, die seine eigene gutbürgerliche Existenz für immer zerstört. Und die ihm offenbart, dass die Frau, die er zu lieben glaubte, nie wirklich existiert hat …
(Quelle: Page & Turner)

Falls ihr mein Wunschbuch bereits gelesen haben solltet, dann verlinkt mir doch einfach mal eure Rezension unter den Kommentaren und gibt mir den letzten Kick!

Kommentare:

  1. Du kennst noch nix von ihm?
    Gut, das hier war mein erstes Buch von ihm. Anfangs super spannend, aber danach nur noch vorhersehbar... Der Schreibstil ist top, aber Leser von ihm sagen, dass sich sein Stil/der Aufbau der Story sich in jedem Buch wiederholt - daher war das hier bisher mein einziges Buch von ihm.
    Hab auch irgendwo die Kritik von ihm auf meinen Blog, wenn man reinschnuppern willst.
    *such*
    http://life4books.blogspot.de/2014/05/ich-finde-dich.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey, liebe Steffi:)
    Ich habe noch kein Buch von Harlan Coben gelesen, mein Mann dafür aber so ziemlich alle. Ich glaube, ihr passt vom Büchergeschmack echt gut zusammen;) Er fand sie bisher immer ganz toll - gibt ja auch irgendwie eine Serienfigur von ihm. Wird dir sicherlich gefallen, ganz viel Spaß beim Lesen, wenn es dann den Weg zu dir findet!

    GLG und einen guten Start ins Wochenende,
    Claudia <33

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ♥

    Dein Blog ist superschön. Ich folge dir jetzt. Will ja nichts spannendes verpassen!
    Von Harlan Coben habe ich ehrlicherweise noch nie etwas gehört. Werde aber
    eventuell doch mal reinlesen :) Du Anfixerin :)

    Würde mich freuen, wenn du mich auch mal besuchst → walkingaboutrainbows.blogspot.com ←

    Viele liebe Grüße, Rainbow ♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich möchte das Buch auch so gerne lesen! :) Aber da haben wir ja bereits drüber gesprochen. ;) Ich bin mir ziemlich sicher, dass es schon bald bei mir einziehen wird. Besonders das Zitat von Sebastian Fitzek auf der Rückseite des Buches macht mich absolut neugierig. Wenn er den Autor toll findet, ist er doch bestimmt auch toll, oder?
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der Autor sagt mir irgendwie gar nichts, aber das Buch klingt echt toll. Werde ich mir mal vormerken. Ich wäre auf jeden Fall an deiner Meinung interessiert.
    Viele Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Harlan Coben steht auch schon lange auf meiner Leseliste, ich konnte mich immer nicht so recht entschließen, mit welchem Buch von ihm ich mal anfangen könnte, aber da das hier ein Einzelband ist, würde es sich ja fast anbieten. ^^ Mir klangen bisher immer viele seiner Klappentexte zo "typisch amerikanisch", also irgendwie war da immer was von Vorstadtleben, Elite-College, Ehe-Glück, da denkt man immer, man weiß schon, was passiert! ;) Aber antesten möchte ich ihn in jedem Fall mal, ausprobieren muss immer sein! :D

    AntwortenLöschen
  7. Von Harlan Coben habe ich schon ein paar Bücher gelesen. Allerdings kann ich mich nicht mehr erinnern, welche es genau waren :D Buchdemenz lässt grüßen, ist aber auch schon ein paar Jahre her. Auf jeden Fall habe ich die Bücher nicht negativ in Erinnerung, hat mir damals ziemlich gut gefallen :)

    Liebste Grüße <333

    AntwortenLöschen