Montag, 29. Dezember 2014

Neuzugänge der KW 52/2014

Weihnachten kommt immer so plötzlich, findet ihr nicht auch?!?
1.000 Dinge wollen noch schnell erledigt werden und man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht!
Aber auch diese Tage gehen vorbei und wenn man dann im Kreis der Familie zusammensitzt, ist der ganze Stress auch schnell vergessen! Heute ist nun der erste Tag ohne jeglichen Besuch, sodass ich auch endlich wieder etwas Zeit und ehrlich gesagt auch wieder Lust zum Bloggen habe! Von daher möchte ich euch natürlich zunächst meine Neuzugänge der letzten Woche zeigen und insbesondere natürlich meine buchigen Weihnachtsüberraschungen!

Die erste Weihnachtsüberraschung und zugleich glitzrigste kam von Jack! Alleine die Verzierung des Umschlages hat mich regelrecht schon umgehauen und als ich den Umschlag dann VORSICHTIG geöffnet habe, kam mir auch schon die Glitzerattacke entgegen! Das vorsichtige Öffnen hat somit nicht geholfen! *g* Neben Naschereien für die ganze Familie hat Jack mich mit seiner buchigen Überraschung regelrecht überfordert, denn  das Buch "Wenn du dich traust" von Kira Gembri enthält sogar eine persönliche Widmung der Autorin! Wenn das mal nicht zum Kreischen ist!!! An dieser Stelle nochmals vielen lieben Dank für die tolle Überraschung mein lieber Jack!!!

Als nächstes hat mich meine liebe Leslie mit einem traumhaften Paket überraschft! Auch sie hat wirklich an sämtliche Sinne gedacht! Neben tollen Naschereien hat sie auch für den nötigen Nervenkitzel gesorgt, denn von ihr habe ich "Mercy" von Lisa Jackson und "Operation Blackmail" von Jenk Saborowski bekommen! Mal sehen, ob die beiden Bücher mir Gänsehaut verpassen können!

Und auch meine liebste Jule hat mir ein wundervolles Weihnachtspaket zugeschickt! Neben einem tollen Kochbuch hat sie mir eine wundervolle Dose geschickt, die nun eure ganze Weihnachtspost beinhaltet!

An dieser Stelle möchte ich nicht nur euch 3 vom Herzen danken für eure buchigen Überraschungen, denn mich haben auch viele Karten mit Naschereien, Tee und Lesezeichen erreicht! Vielen lieben Dank an Kitty, Philly, Christin, Katja, Franzi und Sunny! Eure Karten und Überraschungen haben Weihnachten für mich zu einem ganz besonderen Fest werden lassen, da ich wirklich noch nie so viel Post bekommen habe! Danke dafür!!!

Lea zählt - ihre Schritte, Risse im Asphalt, die Erbsen auf ihrem Teller. Seit sie wegen ihrer Zwangserkrankung in einer Klinik gelandet ist, zählt sie aber vor allen Dingen eins: die Tage, bis sie endlich wieder von dort verschwinden kann. Zumindest in diesem Punkt hat sie etwas mit Jay gemeinsam. Vom Jugendgericht zu Sozialstunden verdonnert, kann sich der 20-jährige Bad Boy nichts Schlimmeres vorstellen, als in einer Klapsmühle den Wischmopp zu schwingen. Damit nicht genug, wird er im Büro der Klinikleitung auch noch von Lea beim Klauen erwischt. Anstatt ihn anzuzeigen, schlägt sie ihm allerdings einen Handel vor. Im Tausch gegen ihr Stillschweigen - und eine wertvolle Halskette - lässt er sich zähneknirschend darauf ein ...

6. Fall der New Orleans | Mercy - Die Stunde der Rache ist nah | Lisa Jackson
Keiner wird dich retten. Keiner wird deine Schreie hören. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt. Jetzt wirst du endlich begreifen, was echte Seelenqual ist ...
Rick Bentz, Detective vom New Orleans Police Department, zweifelt an seinem Verstand: Gerade hat er seine Ex-Frau Jennifer gesehen – doch die ist seit zwölf Jahren tot! Bald wird klar, dass dies alles zum Plan eines Psychopathen gehört, der Bentz durch einen raffiniert ausgeklügelten Rachefeldzug zu einer Reise in die Vergangenheit zwingen will. Als Bentz’ schwangere Frau Olivia spurlos verschwindet, beginnt eine nervenzerreißende Suche, die Bentz um das Liebste in seinem Leben fürchten lässt …

In Paris wird eine junge Bankangestellte auf offener Straße erschossen, in Bologna stirbt ein ranghoher Mitarbeiter desselben Instituts bei einem Anschlag. Per E-Mail fordern Erpresser 500 Millionen Euro, sonst werden weitere der 60.000 Mitarbeiter irgendwo in Europa sterben. Ein Fall für die geheime, grenzüberschreitend agierende Eliteeinheit ECSB. Agentin Solveigh Lang und ihr Team ermitteln, kompromisslos und mit modernsten Methoden. Als sie erkennt, wie skrupellos und gerissen ihr Gegner wirklich ist, beginnt ein gnadenloser Wettlauf gegen die Zeit.

Clara Vidalis, Expertin für Pathopsychologie am LKA Berlin, steht vor dem bislang rätselhaftesten Fall ihrer Karriere. Eine Serie grausamer Morde erschüttert die Hauptstadt. Zwischen den Opfern gibt es keine Verbindung – außer der Handschrift des Täters: Die Leichen wurden nach ihrem Tod auffällig in Szene gesetzt, in ihren Mundhöhlen findet die Polizei antike Münzen. Doch das Merkwürdigste: Es gibt eindeutige Hinweise darauf, dass der Täter sich über einen längeren Zeitraum bei seinen Opfern aufgehalten hat. Allerdings ist die an den Tatorten sichergestellte DNA jedes Mal eine andere. Sind hier womöglich mehrere Mörder am Werk?

Die Eltern waren rechtschaffene Leute, gottesfürchtig und in der Amisch-Gemeinde von Painters Mill sehr angesehen. Doch nun liegen sie tot in der Güllegrube. Warum wollte der Mörder die Familie zerstören und die vier Kinder zu Waisen machen? Oder stehen diese Morde in einem Zusammenhang mit den Tätlichkeiten gegen Amische, die in letzter Zeit immer häufiger vorgekommen sind?
Für Polizeichefin Kate Burkholder hat dieser Fall höchste Priorität und gemeinsam mit ihrem Freund John Tomasetti kommt sie einem dunklen Geheimnis auf die Spur, das die Idylle der kleinen Amisch-Gemeinde in Painters Mill für immer zerstören wird.

Ein Unbekannter bringt Frauen um, die alle eine verblüffende Ähnlichkeit mit Detective Chief Inspector Carol Jordan haben. Eigentlich ein perfekter Fall für sie und ihren Kollegen, den Profiler Tony Hill, doch Carol hat gerade ihren Job hingeschmissen. Der brutale Mord an ihrem Bruder und dessen Frau hat sie in eine Krise gestürzt. Sie wirft Tony vor, diese Bluttat nicht vorhergesehen zu haben, und will nichts mehr mit ihm zu tun haben. Als der Verdacht schließlich sogar auf Tony fällt, beginnen die Ereignisse sich zu überschlagen …

5. Fall des Sonderdezernat Q | Erwartung | Jussi Adler-Olsen
 Marco ist fünfzehn und hasst sein Leben in einem Clan,dessen Mitglieder von ihrem gewalttätigen und zynischen Anführer Zola in die Kriminalität gezwungen werden. Als er sein Sklavendasein nicht mehr aushält und flieht, stößt er ganz in der Nähe von Zolas Wohnsitz auf eine Männerleiche …
    Die Suche nach dem Mörder führt Carl, Assad, Rose und Gordon, den Neuen im Sonderdezernat Q, tief hinein in das Netzwerk der Kopenhagener Unterwelt, in den Sumpf von Korruption und schweren Verbrechen in Politik und Finanzwelt- und sie zieht Kreise bis in den afrikanischen Dschungel.

Silver Linings | Matthew Quick
Eigentlich hat Pat nach seinem Psychiatrie-Aufenthalt nur eins im Sinn: seine Frau Nikki zurückzuerobern. Aber so sehr sie ihn auch beschäftigt, zu Gesicht bekommt er sie nicht. Und dafür gibt es gute Gründe.
Stattdessen ist da Tiffany, die Schwägerin seines besten Freundes. Sie ist verwitwet, depressiv, nymphoman und läuft ihm beim Joggen hinterher. So beginnt die skurrile Freundschaft zwischen zwei Außenseitern, die beide fest an ein Happy End im Leben glauben.

Viele haben versucht, über die Hintergründe des 11. September 2001 zu schreiben – doch niemand hat bisher so präzise die Überlebenden gehört. In diesem Buch zeigen die Star-Reporter Jim Dwyer und Kevin Flynn, was hinter den Fassaden der Türme des World Trade Center wirklich geschah: Aus der Sicht der Männer und Frauen, die dort gewesen sind, erzählen sie von Mut und Verzweiflung, vom selbstlosen Einsatz für andere und dem unbesiegbaren Willen zu überleben. Die Nähe des Todes und das Wunder des Lebens werden in diesen Geschichten gleichermaßen spürbar.

Kennt ihr eins meiner Neuzugänge bereits?
Welche Bücher sind bei euch über die Weihnachtstage eingezogen?

Kommentare:

  1. Huhu Steffi :)

    Da haben sich mit Lisa Jackson und Val McDermid ja ein paar richtige Klassiker eingeschlichen! Habe sie selbst nicht gelesen, in der Bücherei aber wirklich oft in der Hand, die werden beide viel gelesen.
    Besonders spannend finde ich aber deinen letzten Neuzugang, 102 Minuten. Der gibt sicher interessante Einblicke in die Geschehnisse.

    Ich hoffe du hattest schöne Feiertage und ich wünsch dir einen guten Rutsch :)

    Liebe Grüße
    Ivy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Ivy,
      Eiszeit hat es mir voll angetan! Hatte es in der Verlagsvorschau gesehen und obwohl ich ein Fan davon bin Reihen von vorne zu beginnen, werde ich hier definitiv eine Ausnahme machen! Der KT klingt einfach unglaublich gut und seit Blutsommer bin ich einfach ein absoluter Fan von Profilern ;)
      Auf "102 Minuten" freu ich mich auch schon sehr! Mal sehen, wann ich dafür in Stimmung bin! Lese derartige Bücher sonst ja eigentlich eher nicht!
      Wünsche dir ebenfalls einen guten Übergang!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Liebe Steffi!
    Tolle Neuzugänge hast du da! "Wenn du dich traust" steht auf meiner Wunschliste! Dafür habe ich schon "Mercy", "Erwartung", "Todeswächter" und "Wenn die Nacht verstummt gelesen". "Silver Linings" habe ich als Film gesehen.
    Viel Spaß!
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina,
      Favola und Jack haben mich mit "Wenn du dich traust" so unglaublich angefixt, dass es eigentlich gar nicht schlecht sein kann! Sobald ich meine aktuellen Reziexemplare gelesen habe, werde ich mir das Buch auch schon schnappen! Freu mich schon tierisch drauf, da meine Mum es nun schon gelesen hat und für gut befunden hat :)
      Wie haben dir die Bücher denn von Lisa Jackson gefallen? Hast du sie der Reihe nach gelesen?
      Ehrlich gesagt wusste ich gar nicht, dass "Silver Linings" bereits verfilmt wurde und ich habe den Film auch bereits schon gesehen! Nun bin ich gerade heil froh, dass mein Filmgedächntis noch schlechter ist als mein Buchgedächtnis :D
      Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
      Steffi

      Löschen
  3. ja, ich kenne ein paar Neuzugänge :D
    Also vom Cover her XD
    Gelesen hab ich noch keins *sich ne Memo macht, damit sie die Leserunde am 5. nicht vergisst*
    "Todeswächter" hab ich auch hier *hüst* Leserunde? *lieb guck*
    Kennst du Lisa Jackson schon?
    Ich mag ihren Stil, allerdrings sind nicht alle Bücher gleich gut - schwank immer was bei ihr ;)

    So und nun tummel ich mich ma zu meinem Blog, muss bissl Neujahrsputz bertreiben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist doch schon einmal ein Anfang, wenn du die Cover kennst! :)
      Wegen Todeswächter habe ich dir gerade schon geschrieben gehabt! Was hälst vom 18.1?
      Von Lisa Jackson habe ich noch nichts gelesen, aber so gut wie jedes Buch auf dem SuB! Welche haben dir beispielsweise denn gefallen? Bevor ich mit Mercy beginne, sollte ich wohl lieber von vorne anfangen!

      Mein Neujahrsputz wird wohl noch einige Zeit brauchen, denn ich war wirklich blogfaul! Aber zum Jahresende hat man sich auch mal ein Päusle verdient! ;)

      Löschen
    2. Ich kenn die Montana Reihe bzw die ersten beiden Bücher und die haben mir sehr gut gefallen und passen dank der Jahreszeit auch gut in den Winter :P

      und dieses Jahr hab ich Tödliche Spur gelesen. Ein Einzelband,soweit ich das sehen konnte. War ganz okay - also kann man lesen - hatte aber hier und da seine kleinen Längen, was bei so einem fetten Ding fast "normal" ist ;)

      Löschen
    3. Jetzt musste ich doch mal die Krimi Couch befragen, welche Bücher denn nun von meinem SuB zur Montana Reihe gehören ;)
      Denke werde aber auch mit der Skorpions Reihe beginnen! Die KT sagen mir da am meisten zu!

      Löschen
  4. Huhu Steffi! :)

    Da hast du ja gleich zwei Bücher dabei auf deren Rezensionen ich schon ganz besonders gespannt bin! Zum Einen wäre das Silver Linings (Ich hab leider nur den Film gesehen, war aber von diesem sehr positiv überrascht!), das ich mir auch vorgenommen habe zu lesen und zum Anderen Wenn du dich traust. Ich hab bisher nur Gutes über das Buch gehört und da möchte ich mich auch selbst davon überzeugen. ;)
    Auch Todeswächter hat mich wegen des tollen Covers schon agelacht. Ich wünsch dir viel Freude beim Lesen und bleibe gespannt was du sagen wirst! :)

    Liebste Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nina,
      bis zu diesem Post wusste ich noch gar nicht, dass das Buch bereits verfilmt wurde und ich den Film auch bereits schon gesehen habe! Wie gut, dass mein Filmgedächtnis nicht wirklich gut ist, denn ich erinner mich kaum noch an den Film! :D
      "Wenn du dich traust" wird definitiv noch im Januar gelesen! Wartet schon viel zu lange dadrauf gelesen zu werden!
      Hast du die anderen Bücher von Etzold bereits gelesen?!? Die Aufmachung seiner Bücher sind echt genial! Würde mich der Inhalt doch auch mal so überzeugen können ;)
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  5. Oooooh "Silver Linings" hat mir richtig gut gefallen.
    Es ist total anders, als alles bisher gelesene :D
    Ich hoffe, du hast an allen Neuzugängen ganz viel Freude :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, nun machst du mich aber unheimlich neugierig!
      Sollte wohl "Silver Linings" mal für den Januar planen ;)

      Löschen
  6. Hallo Steffi,

    tolle Bücher. Auf deine Meinung zum Todeswächter von Veit Etzold bin ich gespannt. Mir hat das Buch wieder richtig klasse gefallen und hatte es nach 2 Tagen durch.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Uwe,
      leider haben mir die Bücher von Veit Etzold bislang noch nicht so sehr gefallen, da seine Thriller doch sehr "kirchelastig" sind! Satan & Opfergaben sind einfach nicht meins! Besonders stark ausgeprägt fand ich dies thematisch in Seelenangst! Allerdings gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass mir Todeswächter vielleicht besser gefallen wird, denn sein Schreibstil sagt mir schon sehr zu! Hatte beide Bücher trotz Nichtgefallen nämlich auch relativ zügig gelesen gehabt!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
    2. Das mit kirchelastig usw. stimme ich dir zu und ist auch nicht so mein Ding. Ich denke sein aktuelles Buch wird dir gefallen. Und der Schreibstil ist der Hammer :)

      Löschen
    3. Todeswächter ist dann sein aktuelles Buch, oder?!? Werde es definitiv im Januar zusammen mit Christin lesen! Mal sehen, wie unser Urteil dann ausfallen wird! Bisher waren wir bei seinen Büchern doch einer Meinung! Aber ich muss sagen, dass ich mich nun auf das Buch freue, wenn du schon sagst, dass es mir besser gefallen könnte :) Danke dafür!
      Übrigens lesen wir ab dem 29.1 "Sorry" von Zoran Drvenkar im Rahmen einer Leserunde! Hättest nicht auch Lust dran teilzunehmen?

      Löschen
    4. Ja ist es! Ich wünsche dir/euch viel Spaß beim Lesen. Still von Zoran war mein 1. Buch von ihm und war begeistert. Sorry steht auf meiner WuLi und die Idee mit der Leserunde klingt interessant. Wie läuft das genau?

      Löschen
    5. "Still" war ebenfalls mein erstes Buch von ihm und wir wollten seine Bücher nun nach und nach "abarbeiten". Zu "Still" hatten wir ebenfalls eine Leserunde, die du hier findest:
      http://leseblick.blogspot.de/2014/12/leserunde-still.html
      Da du es auch gerade erst gelesen hast, ist unsere Diskussion vielleicht ganz interessant bzw, vielleicht hattest du ja einen anderen Eindruck!

      Grds. unterteilen wir das Buch immer in Leseabschnitte, wo dann jeder seine Eindrücke per Kommentar unter dem jeweiligen Abschnitt hinterlassen kann! Man kann das Buch somit also im eigenen Tempo lesen!

      Löschen
    6. Wegen der Leserunde zu "Sorry" melde ich mich auf jeden Fall nochmal bei dir und eure Leserunde zu "Still" schaue mir am Wochenende mal an.

      Ich wünsche dir einen guten Rutsch und einen guten Start ins Jahr 2015.

      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
    7. *Mich kurz einmisch* Bei Sorry schnappe ich mir gerne Sunny, damit wir mitmischen, wenn denn was kommen wird. :D

      ~ Jack

      Löschen
    8. Hi Steffi,
      ich würde gerne deiner Einladung folgen und an der Leserunde zu "Sorry" teilnehmen. Erinnere mich aber nochmal kurz vorher, da es zum Monatsende meist bei mir arbeitstechnisch rund geht ;)
      Liebe Grüße,
      Uwe

      Löschen
    9. Hallo Uwe,
      das freut uns aber!
      Ich gebe dir dann nochmal rechzeitig Bescheid und schick dir den Link zur Leserunde!
      Hab noch einen schönen Abend!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  7. Hallöchen Steffi,
    oha "wenn du dich traust" klingt voll toll. Ich glaube ich muss es lesen. Mein Gott, das ist wirklich genau mein Schema :D
    Danke fürs Aufmerksam machen, Liebes. <3

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,
      das Buch solltest du dir nach den ganzen positiven Meinungen wirklich zulegen! Schau dir mal Jacks Rezension dazu an, dann wird es sicherlich heute noch bei dir im Warenkorb landen ;)
      http://inflagrantibooks.blogspot.de/2014/12/wenn-du-dich-traust-von-kira-gembri.html
      Wünsche dir einen guten Übergang!
      Liebste Grüße
      Steffi

      Löschen
    2. OCH Gott bist du süß Steffi. <3

      Löschen
  8. Hallo meine Liebe =)

    Da haben dich aber viele tolle Bücher erreicht =)
    Und besonders die Überraschung von Jack scheint gelungen <3 Echt toll =)
    Lisa Jackson habe ich früher sehr gern gelesen. Habe auch noch ein ungelesenes Buch von ihr auf dem SuB. Ich muss echt mal wieder was von ihr lesen, denn sie schreibt echt klasse =)
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit den Büchern =)
    LG Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,
      Jack hat mich mit dem Buch wirklich megaaaa überrascht und werde es definitiv im Januar lesen! Dieses Jahr klappt es wohl leider nicht mehr :(
      Aber umso schöner ist es doch mit einem Highlight zu starten!
      Bin gespannt, wie mir Lisa Jackson gefallen wird! Ordne sie ja doch irgendwie in die Slaughter bzw Rose Richtung ein!
      Dir einen wundervollen Übergang falls wir uns nicht mehr lesen sollten!
      Liebste Grüße
      <333

      Löschen
  9. Mein liebstes Steffilein :D
    Es freut mich, dass dich so viele, offensichtlich vom KT her toll klingende Bücher erreichen haben. Und das noch von lieben Menschen. :))
    Das du dich immer noch so über die Überraschung gefreut hast, hat mich widerrum sehr gefreut. x3 Es ist schön, wenn Geschenke richtig wetrgeschätzt werden und das Buch genau den richtigen erreicht hat. Ich bin auf deine Meinung zum Buch gespannt und wünsche dir generell bei allen Büchern viel Spaß. Mein "Still" ist auch unterwegs ^^ aber in eure LR schaffe ichs net mehr. *schnüf* Deine Rezension zum Buch lasse ich mir aber auf keinen Fall entgehen. SOOOOOO das war´s von mir, ich will deinen Blog net ständig mit XXL Kommis zuschütten. xD Der glitzer müsste gereicht haben. *drück*

    ~ Jack

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebster Jack,
      wer diese LIEBEN MENSCHEN wohl alles gewesen sind?!?
      Dir nochmal kräftig um Hals fall und übrigens ich liebe deine XXL Kommis *dich mit Goldstaub sponsored by Feuerwerk anlock*
      Derzeit arbeite ich gerade noch brav meine Rezensionen ab und dann kommt auch hoffentlich bald die zu "Still". Die Feiertage kamen auch letztes Jahr einfach wieder zu plötzlich, findest du nicht auch ;)
      Fühl dich gedrückt mein Lieber und hab noch einen schönen Abend!
      <333

      Löschen