Sonntag, 31. August 2014

|Rezension| Wait for you von J. Lynn




Preis: 9,99 €
Einband: Kartoniert
Seitenanzahl: 448
Reihe: 1. Band
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-30456-6
Will ich kaufen!

Neuzugänge der KW 35/2014

Diese Woche war es mal wieder soweit und ich konnte dem gratis Versand bei rebuy nicht widerstehen! Zugegebenerweise juckt es mir bereits jetzt schon wieder in den Fingern, denn bis einschließlich heute (31. August) gilt der Deal. Aber wir wollen mal nicht so gierig sein...

Mein erster Strobel Das Skript hat mir leider überhaupt nicht gefallen. Die Ermittlungsarbeit dort habe ich einfach als viel zu langatmig empfunden. Auf raten von Philly werde ich dem Autor allerdings noch eine Chance geben und bin wirklich gespannt, ob ich im Anschluss direkt meine anderen ungelesenen Bücher des Autors lesen möchte.

Im Rahmen der Aktion Top Ten Thursday ist mir aufgefallen, dass ich von der Reihe um das Ermittlerduo Bodenstein & Kirchhoff gar nicht die ersten beiden Teile besitze, sondern erst den dritten Fall. Dadurch dass das Ermittlerduo ein scheinbar doch sehr beliebtes Paar ist, möchte ich das Duo nun auch bald kennlernen. Es wäre nun möglich....

Von der Make it count Reihe habe ich noch nichts gelesen, aber nachdem nun auch vergangene Woche die beiden neuen Bücher der beiden Autorinnen erschienen sind, muss ich langsam aber sicher nachziehen und ich freu mich sooo sehr, denn ich werde dann einfach alle 4 Bücher hintereinander weglesen! So der Plan!

Nachdem dieses Buch es geschafft hat Jule aus ihrer Leseflaute zu holen, war für mich klar, dass ich dieses Büchlein auch haben muss! Hier kommt ihr zu Jules Rezension.

Das Buch steht schon lange auf meiner WuLi und es war nun auch endlich mal bei rebuy verfügbar, sodass ich zuschlagen musst.

Wie du siehst meine liebste Katja rüste ich schon mal ein wenig auf, denn wenn mich Kirschroter Sommer genauso begeistern kann wie dich, wovon ich fast schon ausgehe, werde ich definitiv weiterlesen wollen. Ich bin also bereit...

Auch wieder ein WuLi Buch! Ursprünglich wollte ich es im Sommer lesen, aber bei dem Wetter ist einem einfach nicht wirklich nach Sommerbüchern ;)

Kommen wir zu meiner wöchentlichen Frage...
Welche Bücher sind bei euch diese Woche eingezogen?

Donnerstag, 28. August 2014

|Aktion| Top Ten Thursday #171


10 Bücher, deren Titel aus nur einem Wort besteht

Das heutige Thema haben wir der lieben Philly zu verdanken! Bei der Erstellung meiner Liste habe ich schön brav darauf geachtet, dass die Bücher auch KEINE Untertitel beinhalten, denn sonst wäre es wirklich zu einfach gewesen. Leider bin ich beim letzten TTT nicht dazu gekommen mir eure Listen anzuschauen, dies wollte ich ggf. dieses Wochenende aber noch nachholen.

Allerdings ist mir in euren Kommentaren die Diskussion aufgefallen, ob beim TTT lediglich gelesene Bücher aufgelistet werden sollen, da es sich hierbei schließlich um eine Top Ten Aktion handelt.  Natürlich gebe ich euch recht, dass man nur gelesene Bücher als top bewerten kann. Da bei der Aktion allerdings der Spaß an erster Stelle stehen sollte, nehmen wir das bei der Erstellung der Top Ten Listen nicht so eng, sodass auch ungelesene Bücher gerne aufgenommen werden dürfen. 
Bei meinem heutigen TTT habe ich beispielsweise in meinem Regal kein gelesenes Buch gefunden, dass das Kriterium erfüllt. Aus diesem Grund präsentiere ich euch heute 10 Bücher von meinem SuB, deren Titel aus nur einem Wort besteht  Vielleicht könnt ihr mir ja sagen, ob Top oder Flop *g*



 Nun freue ich mich über eure Links zu euren Beiträgen und das Stöbern kann beginnen! Wir freuen uns natürlich auch über jede weiteren Teilnehmer!

Thema für den 4. September 2014 lautet:

10 Bücher mit Zahlen im Titel

Übrigens schaut euch auch mal die TTT Seite hier an. Dort verlinke ich regelmäßig unsere Beiträge und gebe auch die Themen für 2 Wochen im Voraus bekannt ;)

Mittwoch, 27. August 2014

|Aktion| Waiting on Wednesday #5

veranstaltet von: Jill
Die Aktion Waiting on Wednesday, welche von Jill ins Leben gerufen worden ist, dient dazu jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, dessen Erscheinung man kaum abwarten kann.

Waiting for:
 
Vollendet 3 - Die Rache | Neal Shusterman | 25. September 2014 | 16,99 €
Nach der Zerstörung ihres letzten Zufluchtsorts leben Wandler gefährlicher denn je. Risa muss sich allein durchschlagen. Cam verrät die Organisation, die ihn erschaffen hat. Connor und Lev sind auf der Suche nach einer Frau, die offiziell gar nicht existiert.
Wenn sie alle wieder aufeinandertreffen, wird nichts mehr so sein wie zuvor …

Warum warte ich drauf:

Mein heutiges Waiting on Wednesday widme ich dem dritten Teil der Vollendet Serie Die Rache von Neal Shusterman. Den ersten Teil der Reihe habe ich 2013 zu meinem Lesehighlight gekürt. Vollendet ist eine Dystopie, die unter die Haut geht, denn Neal Shusterman beschreibt ein Szenario, das Fiktion und zeitgleich auch in gewisser Weise unsere Gesellschaft wiederspiegelt. Nachdem ich aufgrund des grandiosen ersten Teils leider etwas enttäuscht vom zweiten Teil gewesen bin, freue ich mich auf die Forsetzung nun schon umso mehr!

Auf welche Neuerscheinung freut ihr euch diese Woche am meisten?

|Voting| SuB Thrill Kill im September

Mit Rachesommer von Rainer Löffler ist uns im August ein wahrer Glückstreffer gelungen. Jetzt ist wieder der Zeitpunkt gekommen, wo eure Meinung gefragt ist. Welchen Thriller möchtet ihr gemeinsam mit uns im September vom SuB befreien?

Zur Auswahl stehen:

13 Jahre sind vergangen, seit Tom Kessler einem Kindermörder über Stunden hilflos ausgeliefert war, bevor er gerettet wurde. Noch immer leidet Tom unter Panikattacken, kann sich aber an nichts erinnern. Dann wird ein kleines Mädchen ermordet. Neben der Leiche findet man einen Zettel, der nur von dem damaligen Täter stammen kann. Er droht damit, Toms Trauma zu wiederholen. Auf Anraten seiner Ärztin beginnt Tom eine Hypnosetherapie, die ihn in die Vergangenheit versetzt. Doch die Erinnerungen an jenen Tag sind so grausam, dass die Rückführung außer Kontrolle gerät … 
(Quelle: Goldmann)

London, in einem der Luxushochhäuser von Canary Wharf: Erst fällt die Klimaanlage aus, dann der Strom. Sämtliche Ausgänge sind verriegelt, und Rauch strömt aus den Belüftungsschächten. Em muss hilflos zusehen, wie ihre Freundin im 15. Stock panisch ein Fenster zertrümmert und hinausspringt. Kurz darauf wird Em verhaftet. Sie soll sich in die Computer des Gebäudes gehackt und die Freundin dadurch in den Tod getrieben haben. Jemand spielt ein falsches Spiel. Und macht Jagd auf Em …
(Quelle: Heyne)

Gerade hat sich Lara Simons ihren großen Traum vom eigenen Café erfüllt, da wird sie in einer dunklen Nacht brutal überfallen. Sie entkommt in letzter Sekunde. Was Lara nicht weiß: Der Täter kennt sie. Von früher. Und er kannte ihre Mutter. Lara flüchtet mit ihrer kleinen Tochter von Berlin auf die Insel Rügen. Aber der Killer holt sie ein, und dieses Mal hat er kein Erbarmen ...
(Quelle: Ullstein)

Mariaseeon, im Süden Münchens: Nach tagelanger Suche findet man den fünfjährigen Jakob nackt, gefesselt und verstört auf einem Holzstoß im Wald. Wenig später wird seine Erzieherin zu Tode gemartert. Eine biblische Opferszene, ein Mord nach Art der Inquisition – unter den Dorfbewohnern geht die Angst um. Einer von ihnen ist ein sadistischer Mörder und Kommissar Konstantin Dühnfort muss ihn finden, bevor er wieder zuschlägt.
(Quelle: Ullstein)

Bis wann kann abgestimmt werden?
Bis zum 04.09.2014!

Wie wird abgestimmt?
Jeder hat insgesamt 2 Stimmen, die er vergeben kann. Diese könnt ihr für eins oder aber auch für zwei verschiedene Bücher vergeben, ganz wie ihr wollt. Das Buch auf Platz 1 wird dann gemeinsam im September gelesen. Hinterlasse einfach einen Kommentar unter dem jeweiligen Beitrag bei Steffi oder mir auf dem Blog und verratet uns, an wen eure 2 Stimmen gehen!

Der SuB Thrill Kill wird dann am 24. September starten! Also gut vormerken :)

Ihr wollt mehr Infos zu unserer SuB Thrill Kill Aktion? *Klick*

Wie immer ist jeder herzlich dazu eingeladen sich anzuschließen! Und selbstverständlich dürfen auch gerne weitere Vorschläge für die nächste Abstimmung gemacht werden! Also her damit, sonst suchen wir alleine aus ;)

Wir freuen uns auf euch!

Dienstag, 26. August 2014

|Aktion| Gemeinsam Lesen #75

veranstaltet von: Weltenwanderer & Schlunzen-Bücher

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Blutdämmerung | Rainer Löffler

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Dem letzten biss er zwei Fleischstücke heraus, die man später in seiner Wohnung im Gefrierschrank fand.
(S.135)
3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 
(Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Nachdem ich vergangene Woche erst den 1. Fall des Fallanalytikers Abel Blutsommer gelesen habe, musste ich direkt zum Folgeband Blutdämmerung greifen, denn ich war wirklich mehr als nur begeistert. Falls ihr es also noch nicht gelesen haben solltet und mal wieder einen richtig guten Thriller lesen wollt, dann schnappt euch Blutsommer und anschließend direkt Blutdämmerung ;)
Was für mich einen besonderen Touch hat, ist natürlich der Handlungsort Köln, denn Köln ist von meinem Wohnort gerade mal 60 km entfernt und die im Buch genannte Claudius Therme gehört zu meinen absoluten Lieblings-Thermen!

4.  Suchst du dir für deinen Urlaub spezielle Urlaubsbücher aus, oder liest du einfach das, worauf du gerade Lust hast, bzw. wo du zuhause schon dran warst?
Grundsätzlich nehme ich mir für Urlaube keine besonderen Bücher vor, sondern lese im Grunde das wonach mir ist bzw. die Bücher für die Leserunden und Rezensionen anstehen. Mache da also keine großen Unterschiede.

Welches Buch begleitet euch derzeit?

Sonntag, 24. August 2014

Neuzugänge der KW 34/2014

Was für eine Woche!!! Schlaf, was ist das?!? Unser Kater Gizmo war für 4 Tage verschwunden! Viele Tränen, schlaflose Nächte, 400 Flugzettel und 8 Plakate später, ist er gestern wohlbehalten wieder aufgetaucht! Von daher schaffe ich es auch gerade erst zum sonntäglichen Neuzugängepost.
Obwohl ich diese Woche keine Bücher gekauft habe, durfte ich mich nämlich trotzdem über zwei ganz wunderbare Bücher freuen.

Die erste buchige Post habe ich von Jule erhalten! Schon lange kreise ich um die Dark Village Reihe! Nachdem Andrea von LeseBlick nun auch sehr begeistert von der Reihe gewesen ist, wanderte das Buch auf der WuLi wieder ein wenig höher. Als dann Jule das Buch auch noch abgeben wollte, habe ich mich natürlich doppelt gefreut! Danke an dieser Stelle nochmal für das tolle Buch meine Liebe!!!
 "Sie lief. Sie wusste, dass sie dem Nebel nicht entkommen konnte, der sie umgab, und auch nicht diesem heftigen, beklemmenden Gefühl und der Angst, die in ihrem Kopf waberte. Der Angst, dass irgendwas hinter ihr her war, dass es sie einholen würde, egal, wie schnell sie war." Dark Village. Ein Ort, in dem das Böse lauert. Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich. Nichts ahnend, dass ihre Tage gezählt sind … In einem Badesee wird die Leiche eines jungen Mädchens gefunden, über deren Identität nur bekannt ist, dass es eine der vier Protagonistinnen ist, die in einer Art Rückschau vorgestellt werden. Es geht um die schüchterne Nora, der es an Selbstvertrauen fehlt. Benedicte, die daheim mit ihrer tablettensüchtigen Mutter zu kämpfen hat und sich immer wieder beweisen muss, dass sie hübsch und begehrenswert ist. Dann ist da noch Vilde, impulsiv, aufbrausend und etwas sperrig. Und Trine, die am liebsten Fußball spielt und im Sport als Teamchefin aufgeht. Der Eklat ist vorprogrammiert, als der gut aussehende Nick neu in die Klasse kommt, sich Nora Hals über Kopf in ihn verliebt und Benedicte Nora gegenüber behauptet, von Nick vergewaltigt worden zu sein.

Auch bei Blogg dein Buch hatte ich diese Woche Glück und darf mich nun über Beautiful Bastard von Christina Lauren freuen!

Eine ehrgeizige Praktikantin. Ein anspruchsvoller Boss. Eine knisternde Atmosphäre …
Chloe Mills weiß, was sie will. Doch auf dem Weg zum Traumjob stellt sich ihr ein Problem in den Weg: ihr Boss Bennett Ryan. Perfektionistisch, arrogant – und absolut unwiderstehlich. Ein verführerischer Mistkerl!
Bennett Ryan weiß, was er will. Und dazu gehört garantiert keine Affäre mit seiner sexy Praktikantin, die ihn mit ihrem unschuldigen Lächeln in den Wahnsinn treibt. Trotzdem kann er Chloe einfach nicht widerstehen. Er muss sie haben. Überall im Büro.
Gemeinsam verfangen sie sich in einem Netz aus Lust, Gier und Obsession …
(Quelle: Mira)

Und nun bin ich wie immer neugierig, welche Bücher bei euch diese Woche eingezogen sind?

Donnerstag, 21. August 2014

|Aktion| Top Ten Thursday #170


10 Bücher aus deinem Regal, die in einem Band abgeschlossen sind

Nimue was hast du uns da für ein Thema ausgesucht?!? Hattet ihr nicht auch das Problem das nahezu jedes Buch in euerm Regal Teil einer Reihe ist?!? Wo sind denn die ganzen Einzelbände hin? Wie dem auch sei habe ich nun 10 Bücher gefunden, wo ich nun wirklich hoffe, dass ihr mir nicht nun sagt, dass es sich hierbei um eine Reihe handelt! Ich drück mir nun einfach mal die Daumen und Feuer frei!



Nun freue ich mich über eure Links zu euren Beiträgen und das Stöbern kann beginnen! Wir freuen uns natürlich auch über jede weiteren Teilnehmer!

Thema für den 28. August 2014 lautet:

10 Bücher, deren Titel aus nur einem Wort besteht

Bei der Erstellung des TTT Burgers hatte ich euch gebeten euren TTT Burger zu nominieren, der euch am besten "geschmeckt" hat! Verständlicherweise hat das mit der Nominiereung allerdings nicht ganz so gut geklappt, denn auch als ich die jeweiligen Posts gesehen hatte, wusste ich schon irgendwann gar nicht mehr, wo ich denn den Burger xy gesehen hatte. Aus diesem Grund wurden auch lediglich 4 Nominierungen ausgesprochen, davon geht jeweils eine an den Burger von 


Übrigens schaut euch auch mal die TTT Seite hier an. Dort verlinke ich regelmäßig unsere Beiträge und gebe auch die Themen für 2 Wochen im Voraus bekannt ;)

Mittwoch, 20. August 2014

|Aktion| Waiting on Wednesday #4

veranstaltet von: Jill
Die Aktion Waiting on Wednesday, welche von Jill ins Leben gerufen worden ist, dient dazu jeden Mittwoch ein Buch vorzustellen, dessen Erscheinung man kaum abwarten kann.

Waiting for:
 
Atemnot | Ilsa J. Bick | 4. September 2014 | 14,99 €
Es gibt Geschichten, in denen das Mädchen seinen Prinzen findet, und sie lebten glücklich und zufrieden bis an ihr Lebensende. So eine Geschichte ist das hier nicht. Jenna Lords Leben verlief bisher nicht gerade wie im Märchen. Ihr Vater ist ein kontrollbesessener Neurotiker und ihre Mutter Alkoholikerin. Früher war ihr älterer Bruder ihr einziger Halt, doch jetzt ist er im Irak stationiert. Und vor einigen Jahren wäre Jenna beinah bei einem Hausbrand ums Leben gekommen. Es gibt Geschichten, in denen das Monster das Mädchen umbringt und alle um das unschuldige Opfer trauern. So eine Geschichte ist das hier auch nicht. Mitch Anderson hat viele Qualitäten: Er ist ein engagierter Lehrer und Lauftrainer. Ein liebevoller Ehemann. Ein Mann mit einer ziemlichen … Anziehungskraft. Und dann gibt es noch die Geschichten, bei denen man schwer sagen kann, wer der Prinz und wer das Monster ist, wer das Opfer und wer es verdient, bis an sein Lebensende glücklich und zufrieden zu leben. Diese Geschichten sind die besten.

Warum warte ich drauf:

Mein heutiges Waiting on Wednesday widme ich Atemnot von Ilsa J. Bick. Schon lange möchte ich von der Autorin mal etwas lesen, jedoch schreckt mich ihre Zombie Thematik in der Ashes Reihe doch ein wenig ab. Umso mehr freue ich mich, dass sie sich hier einem anderen Thema widmet.

Auf welche Neuerscheinung freut ihr euch diese Woche am meisten?

Montag, 18. August 2014

|Rezension| Skylark - Der eiserne Wald von Meagan Spooner




Preis: 13,99 €
Einband: Paperback
Seitenanzahl: 464
Reihe: 1/3
Verlag: Heyne
ISBN: 978-3-453-26822-7
Will ich kaufen!

SuB Thrill Kill August - Mini-Leserunde zu "Blutsommer" von Rainer Löffler


<3-Willkommen zu unserer Mini-Leserunde!

Heute starten wir in die nächste Runde unserer SuB Thrill Kill Aktion und lesen Blutsommer von Rainer Löffler gemeinsam! 




Darum geht’s:
Das 1x1 des Grauens.
Eine Dunstglocke liegt über der Stadt. Die Hitze ist unerträglich. Und dann der Geruch, dieser furchtbare Geruch!
Der Picknickausflug von Familie Lerch nimmt ein grausiges Ende, als sie im Wald auf einen dunklen Haufen stößt, von Fliegen und Maden bedeckt: Der «Metzger» hat wieder zugeschlagen.
Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, wird zur Unterstützung der Polizei nach Köln beordert. Keiner kann sich so gut in die Gedankenwelt von Serienmördern hineinversetzen
wie er: eine Gabe, die einsam macht. Abel glaubt, an Schrecklichem schon alles gesehen zu haben. Doch das hier – das ist eine neue Dimension.

(Quelle: Rowohlt)

Der Ablauf (kurz und knapp): 
  • Tragt eure Fazits zu den einzelnen Abschnitten unter dem jeweiligen Leseabschnitt als Kommentar ein 
  • Bitte achtet darauf, dass ihr auch den richtigen Leseabschnitt erwischt, denn wir wollen doch nicht gespoilert werden ;)
Die Einteilung:
1. Abschnitt: Prolog bis 1. Tag - Seite 9 bis 87

2. Abschnitt 2. Tag - Seite 91 bis 168
3. Abschnitt: 3. Tag bis 4. Tag - Seite 171 bis 242
4. Abschnitt: 5. Tag bis 7. Tag - Seite 245 bis 347
5. Abschnitt: 8. Tag bis Ende - Seite 351 bis 491

Die Teilnehmer:

 Juliana von Book.Experiences
Philly von WortGestalt
Carmen von Carmens Leseecke

Kurzentschlossene Mitleser sind natürlich auch herzlich willkommen! Einfach kurz Bescheid geben Blutsommer schnappen und los geht´s!

Die Leserunde ist hiermit eröffnet!

Sonntag, 17. August 2014

Neuzugänge der KW 33/2014

Auch heute kann ich euch wieder mit voller Stolz meine drei Neuzugänge der Woche präsentieren! Auf Das stumme Kind von Michael Thode bin ich seitdem ich es in der Verlagsvorschau gesehen habe so unglaublich neugierig, dass es kein Wunder gewesen ist, dass es am Freitag direkt bei mir einziehen musste! WortGestalt hat es auch bereits gelesen und ihr Rezi, die ihr hier findet, klingt schon einmal mehr als vielversprechend.
Ich muss zugeben, dass ich um Die Drei von Sarah Lotz lange einen Bogen gemacht habe, da mich der Klappentext nicht wirklich angesprochen hat. Nachdem ich jedoch die Rezension von Büchermonster gelesen hatte, waren meine Bedenken restlos ausgeräumt und das Buch musste her. Danke an dieser Stelle für die tolle Kritik!
Das dritte Buch Gated von Amy Christine Parker habe ich im Grunde der lieben Micha zu verdanken, denn durch ihren bookischen Wochenrückblick bin ich letzte Woche auf die Bloggeraktion von dtv aufmerksam geworden und gehöre nun zu den Glücklichen, die Gated bereits vor der Veröffentlichung am 1. September lesen darf. Falls ihr ihren Rückblick also noch nicht kennen solltet, dann aber nichts wie los! Für mich gehört er schon zu meinem Sonntagsritual dazu.

Das stumme Kind | Michael Thode
In einem kleinen Dorf in der Lüneburger Heide kommen der Kinderarzt Andreas Joost und der Rechtsanwalt Thomas Wilke auf grauenhafte Weise ums Leben. Rasch ist klar, es gibt eine Verbindung zwischen den beiden Männern: Joosts Tochter Anna, ein autistisches Mädchen, das noch nie ein Wort gesprochen hat. Das Geheimnis, das die Beteiligten miteinander verbindet, führt tief in menschliche Abgründe. Und die Zeit zur Aufklärung des Falles drängt - denn der Täter hat bereits sein nächstes Opfer ins Visier genommen ...
(Quelle: Bastei Lübbe)

Der erste Teil einer großartigen Thrillerserie, die unter die Haut geht.
Der Tag, an dem es passiert, geht als „Schwarzer Donnerstag“ in die Geschichte ein. Der Tag, an dem vier Passagierflugzeuge abstürzen, innerhalb weniger Stunden, an vier unterschiedlichen Orten. Es gibt nur vier Überlebende. Drei davon sind Kinder, die fast unverletzt aus den Flugzeugwracks steigen. Die vierte ist Pamela May Donald, die gerade noch so lange lebt, dass sie eine Nachricht auf ihrem Handy hinterlassen kann. Eine Nachricht, die die Welt verändern wird. Eine Nachricht, die eine Warnung ist ...

    Sie dachte, das Böse lebe außerhalb ihrer Gemeinschaft.
    Sie hat sich getäuscht.

    Zehn Jahre ist es her, seit Lyla und ihre Eltern dem charismatischen Pioneer nach Mandrodage Meadows folgten. Hier, in ländlicher Abgeschiedenheit, fern von allem Bösen des modernen Großstadtlebens, führt die Gemeinschaft von etwa zwanzig Familien unter Pioneers Führung ein einfaches Leben. Und hier bereiten sich die Mitglieder der Gemeinschaft auf den drohenden Weltuntergang vor, den Pioneer in einer Vision vorhergesehen hat. Ein unterirdisches Silo wurde errichtet, in dem sie ausharren und als einzige Auserwählte das Armageddon überleben werden.
    Die strengen Regeln und Gesetze ihrer Gemeinschaft hat Lyla nie in Frage gestellt: nicht den unbedingten Gehorsam, den Pioneer von seinen Anhängern verlangt, nicht die vielen Verbote und harten Strafen und auch nicht die Wahl ihres Zukünftigen Will, die natürlich Pioneer getroffen hat (Lyla hatte Glück - zwar liebt sie Will nicht, doch er ist seit Jahren ihr bester Freund). Doch als Pioneer zur Vorbereitung auf den bevorstehenden Weltuntergang ein Waffenarsenal kauft und seine Anhänger zu Schießübungen zwingt, damit sie sich gegen die im Rahmen der Apokalypse zu erwartenden Angriffe von außen verteidigen können, keimt Widerstand in Lyla auf...
(Quelle: dtv)

Und nun bin ich wie immer neugierig, welche Bücher bei euch diese Woche eingezogen sind?

Freitag, 15. August 2014

Ankündigung SuB Thrill Kill August - Blutsommer von Rainer Löffler

Am Montag ist es wieder soweit und unser SuB Thrill Kill geht in die nächste Runde.

Für all diejenigen, die nicht wissen, was es mit dieser Aktion SuB Thrill Kill von Juliana und mir auf sich hat, schaut einfach hier einmal nach *klick*. 

Kurz und knapp zusammengefasst wollen wir unserem Thriller SuB an den Kragen und befreien jeden Monat einen Thriller von unserem SuB und geben hierzu eine Mini-Leserunde. Wir hatten euch hier voten lassen, welches Buch gelesen werden soll. Die Entscheidung ist gefallen und wir lesen

Blutsommer von Rainer Löffler

Darum geht´s:

Das 1x1 des Grauens.
Eine Dunstglocke liegt über der Stadt. Die Hitze ist unerträglich. Und dann der Geruch, dieser furchtbare Geruch!
Der Picknickausflug von Familie Lerch nimmt ein grausiges Ende, als sie im Wald auf einen dunklen Haufen stößt, von Fliegen und Maden bedeckt: Der «Metzger» hat wieder zugeschlagen.
Martin Abel, bester Fallanalytiker des Stuttgarter LKA, wird zur Unterstützung der Polizei nach Köln beordert. Keiner kann sich so gut in die Gedankenwelt von Serienmördern hineinversetzen
wie er: eine Gabe, die einsam macht. Abel glaubt, an Schrecklichem schon alles gesehen zu haben. Doch das hier – das ist eine neue Dimension.
(Quelle: Rowohlt)

Trailer zum Buch:


Der Ablauf:

Unsere Leserunde startet am 18. August!

Die Teilnehmer:

Juliana von Book.Experiences
Philly von WortGestalt
Carmen von Carmens Leseecke

Wenn ihr also gemeinsam mit uns Blutsommer lesen möchtet, hinterlasst einfach einen Kommentar. Wir freuen uns über jeden, der sich uns anschließen möchte und vielleicht schlummert das Buch ja auch bei euch bereits auf dem SuB! Wer weiß?!? ;)

Wir freuen uns auf euch <333