Sonntag, 11. Januar 2015

Neuzugänge der KW 2/2015

Kitty hat im Rahmen ihres Gewinnspiels zu ihrem 2-Jährigen Bloggeburtstag gefragt, was sie ohne ihre Leser wäre und hat dies mit "Nichts" beantwortet. Und ich kann nur sagen, dass nicht nur die Bücherbloggerwelt ohne sie "Nichts" wäre, sondern auch mein Neuzugängepost der 2. Kalenderwoche 2015, denn ich habe nicht nur bei ihrem Gewinnspiel vier tolle Bücher gewonnen, sondern wegen einer ihrer Rezensionen stand ein Buch bereits seit längerer Zeit auf meiner Wunschliste und musste nun endlich davon befreit werden. Die Rede ist von Missing. New York von Don Winslow. Falls ihr neugierig geworden seid, könnt ihr hier Kittys Rezension nachlesen.

Kurz nach dem Tod ihrer Mutter erhält Emma von einem unbekannten Absender eine alte Schwarz-Weiß-Fotografie, die ein Kleinkind zeigt. Dem Foto beigefügt ist die rätselhafte Aufforderung, die Mörder ihrer Mutter zu suchen. Angeblich soll Emma die Täter in einem Jugendcamp finden, das in einem abgelegenen Schloss in den Bergen stattfindet. Dort stößt sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Schlosses. Und auch in der Gegenwart häufen sich die mysteriösen Zwischenfälle …

"Papa, was ist das? Da drüben auf dem Eis?" Ein strahlend schöner Wintertag. Anders steht mit seiner sechsjährigen Tochter im Leuchtturm der Insel Gåvasten und schaut aufs Meer hinaus. Eis, überall Eis. Und Schnee. Was hat seine Tochter da in der Ferne erspäht hat? Da ist doch nichts. Kurz darauf läuft Maja hinaus, um nachzusehen – und der Albtraum beginnt. Obwohl sie auf der freien Eisfläche nicht verschwinden kann, passiert genau das. Plötzlich ist sie weg. Spurlos verschwunden. Anders und seine Frau haben kein Kind mehr ...
Jahre später erreichen Anders plötzlich mysteriöse Botschaften. Lebt Maja etwa noch?

Warte auf mich | Philipp Andersen und Miriam Bach 
Für immer und niemals - die Geschichte einer unmöglichen Liebe.
Auf einer Feier lernen sich der Erfolgsautor Philipp Andersen und die Schriftstellerin Miriam Bach kennen. Sie verbringen eine Nacht miteinander, in der fast nichts passiert – und in der sich doch alles verändert. Am nächsten Morgen tauschen sie ihre Adressen aus, schicken sich ihre Romane zu und verlieben sich über die Lektüre der Bücher hoffnungslos ineinander. Hoffnungslos, denn Philipp lebt seit vielen Jahren in einer glücklichen Ehe, und Miriam ist nicht bereit, die Rolle der Geliebten einzunehmen. Dennoch leben die beiden ihre leidenschaftliche Amour fou, kämpfen mit sich und ihrer Liebe. In ihrer Not beginnen sie, alles, was zwischen ihnen passiert, aufzuschreiben. Was wird am Ende ihrer Geschichten stehen? Das Scheitern und die unvermeidliche Trennung? Oder gibt es doch eine lebbare Liebe für sie?

Mallory lebt in der Shadow World, in der Menschen, Hexer und Daimonen um die Vorherrschaft kämpfen. Seit sie denken kann, ist sie auf der Flucht vor dem mächtigsten aller Daimonen, beschützt nur von ihrem Ziehvater. Doch alles wird anders, als der berüchtigte "Basar der Seelen" beginnt, bei dessen Wettkämpfen dem Sieger ein Aufstieg in den innersten Kreis der Macht winkt. Jetzt muss Mallory sich aus der Deckung wagen, denn ihre große Liebe Kaleb droht sich in einem Netz aus Gewalt und Intrigen zu verfangen.

Die siebenjährige Hailey spielt im Garten, als das Telefon klingelt und ihre Mutter kurz ins Haus geht. Eine Minute später kommt sie zurück. Und ihre Tochter ist verschwunden. Zwei Wochen später verschwindet ein weiteres Mädchen – diesmal wird die Leiche gefunden, der Täter gefasst und auch mit dem Mord an Hailey belastet. Akte geschlossen. Aber Frank Decker, dessen Job es ist, Verschwundene aufzuspüren und zurückzuholen, hat Zweifel. Er glaubt, dass Hailey lebt, irgendwo versteckt – während die Uhr tickt. Ein vager Hinweis führt ihn nach New York. Sanft wenn möglich, hart wenn nötig, folgt er Schritt für Schritt der Spur, die ihn in die Hölle lotsen wird.

Kennt ihr eins meiner Neuzugänge bereits?
Welche Bücher sind bei euch die Woche eingezogen?

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    "Stigmata" hab ich gelesen, ich fand es gruselig o.O
    "Shadow world" hört sich interessant an, ich bin gespannt, wie du es findest.

    Liebe Grüße,
    Elisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Elisa,
      "Stigmata" war auch der Grund weswegen ich bei dem Gewinnspiel mitgemacht habe, denn Kitty war mega begeistert von dem Buch und gruselig klingt doch schon mal vielversprechend ;)

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. Bei mir ist nix eingezogen. Ach halt, doch: Das Erwachen der Signorita Prim :P
    Hab ich schon fast wieder durch und bin am überlegen, was ich als nächstes verschlinge :D

    und Grats zum Gewinn ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Muah, ich bin wegen dem Gewinn immer noch aus dem Häuschen, da ich ja sonst in so was doch eher ein Pechvogel bin!
      Senorita Prim sagt mir nun gar nichts, aber Amazon war schlau ;) Wär aber glaube ich kein Buch für mich! Wie hat es dir gefallen?
      Werde jetzt gleich zu "Totenfrau" greifen! Bin mächtig gespannt, wie es mir gefallen wird!

      Löschen
    2. Hallo Steffi,

      herzlichen Glückwunsch zum Gewinn! :-)

      "Stigmata" will ich auch unbedingt mal lesen, reizt mich immer mehr das Buch und ich bin ja neugierig, was du dazu sagen wirst.

      Bei mir ist diese Woche "Blinde Vögel" eingezogen, ich glaube, davon warst du ja weniger begeistert. Aber ich habe es zum günstigen Preis erstanden, da konnte ich mich einfach nicht halten.

      Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Freude mit den neuen Büchern und einen schönen Sonntag!

      Liebe Grüße,
      Nicole

      Löschen
    3. Huhu Nicole,

      vielen lieben Dank!
      "Fünf" hatte mir persönlich besser gefallen als "Blinde Vögel", aber beide sind absolut lesenswert, da ich von Poznanski den Schreibstil einfach mag!

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  3. Huhu Steffi ♥
    Ach ich liebe es deine neuen Bücher zu bewundern *----*
    Da tritt immer so ein Glitzern in meine Augen ;)
    'Stigmata' bekomme ich auch bald. Ich habe es beim WLD-Adventskalender eingetauscht und bin schon unglaublich gespannt darauf.
    Die anderen Bücher kenne ich leider (noch?^^) nicht.

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen!
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Jasi,
      dann kannst du dich auf den nächsten Neuzugängepost schon mal freuen, denn der ist <333 Allerdings eher thrillerlastig bisher ;)
      Bei den ganzen Adventskalendern hatte ich ja leider kein Glück, aber was solls! Irgendwie finden die Bücher immer zu mir!
      Liebste Grüße
      Steffi

      Löschen
  4. Oh Gott, du bist so unfassbar lieb. ♥♥ Danke für die lieben Worte, die haben mir gerade ein Lächeln ins Gesicht gezaubert und mich auch ein bisschen verlegen gemacht. ♥♥
    Ich bin schon so gespannt, was du zu "Stigmata" sagen wirst. Hoffentlich gefällt es dir genau so gut, wie mir. :)
    Es macht mir eine richtige Freude, dass du dich so über deinen Gewinn freust. :) Und ich hoffe, die anderen kleinen Goodies sind ebenfalls gut bei dir angekommen? ;)
    *Drück dich*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,
      ich habe zu danken meine Liebe <333
      Bei "Stigmata" bin ich nun echt mal gespannt, wobei ich es derzeit lieber lasse, da ich auf das Genre gerade keine Lust habe! Aber 2015 ist ja noch was ;)
      Und die Goodies sind alle schon aufgefuttert! Ich liebe Haribo in den kleinen Tüten!!
      <333

      Löschen
  5. Hi Steffi,
    "Stigmata" klingt interessant, aber ich habe schon so unterschiedliche Meinungen davon gehört/gelesen, das ich erstmal weit nach hinten geschoben habe, auf der WuLi. "Shadow World" hat mir gut gefallen und bin gespannt auf deine Meinung. Eine Rezi gibt es auch auf meinem Blog. Meine Neuzugänge kennst du ja schon :)
    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Uwe,
      es wird zwar noch etwas dauern bis ich zu "Stigmata" greifen werde, allerdings macht es sich schon wunderbar im Bücherregal! Habe derzeit einfach meine Thriller/New Adult Phase, sodass andere Bücher es da wirklich schwer haben!
      Deine Rezi zu "Shadow World" werde ich mir definitiv noch anschauen! Kannte das Buch vor dem Gewinn nämlich noch gar nicht!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  6. Bei mir ist auch brav nix eingezogen, der Januar soll ohne Neuzugänge über die Bühne gehen, aber es sind immerhon noch 20 Tage zu überbrücken, also mal schauen, ob das klappt. Dafür komme ich meinem SuB ein wenig bei, das ist ganz nett so für den Jahresanfang! :D

    Zu "Missing" schwirrt irgendwo auf meinem Laptop noch eine Rezension herum, mit der ich aber nie so richtig zufrieden war, also mal schauen, ob der Text das Ausmisten während meiner Bastelei am Blog überlebt oder ob ich da meine Leseeindrücke einfach weiterhin nur in meinem Herzen trage! ;D Ist aber in jedem Fall super zügig zu lesen, also so richtig schön für einen Sonntag auf der Couch geeignet. :D

    Viel Spaß mit den neuen Büchern! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Löblich, löblich meine Liebe! Finde ich echt gut, wie du das nun durchziehst! Bewunder schon immer deine Aktulaisierungen bei GR!
      Warte aktuell immer noch auf "Still Chronik eines Mörders". Hatte es eigentlich vom Verlag zugesagt bekommen und bisher ist hier nichts :(

      Gefühlt lässt sich jedes Buch momentan zügig lesen, wenn man denn dran bleibt! Habe momentan ein leichtes Lesehoch! Mal sehen, was da diesen Monat noch drin ist!

      Löschen
  7. Hallo,
    Stigmata subt bei mir. :)
    Und Warte auf mich hat meine Mama gelesen und geliebt. Sie hat es mir auch and Herzen gelegt und irgendwann wenn ich mal Zeit, Lust und Nichts zu lesen habe (Was sicher nicht allzu bald ist :( ) werde ich es auch lesen. Meine Mama hat eigentlich keine Zeit zu lesen, aber sie war doch ganz schnell durch.

    Viel Spaß mit den Büchern.
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sophie,

      Kitty ist auch ganz angetan von dem Buch, sodass ich es wohl definitiv in nächster Zeit lesen werde, vorausgesetzt ich bin dazu in Stimmung!
      Würde ich nach meinem SuB gehen, würde ich es wohl in 5 Jahren lesen! :D

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  8. Hallo Liebes,

    das sind echt tolle Neuzugänge :) Stigmata und Shadow World sind auch auf meiner Wunschliste. :)
    Ich wünsche dir gaaaanz viel Spaß beim Lesen.

    Hab dich lieb :-*

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Steffi,

    kenne nur "Stigmata" und das ist ein richtig toller Jugendthriller.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sabine,

      das freut mich doch, dass "Stigmata" doch bei einigen ganz gut weggekommen ist!
      Werde ich mir doch glatt mal deine Rezi anschauen :)

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  10. Hey Steffi

    Ich habe noch keines deiner Neuzugänge gelesen, aber "Stigmata" liegt auf meinem SuB und an "Shadow World" habe ich schon öfters herumstudiert.
    Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Lesespass mit den neuen Büchern.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Favola,

      wie habe ich das nun zu verstehen, dass du an "Shadow World" herumstudiert hast?! Also noch nicht gelesen und nur recherchiert?
      Vielleicht lesen wir Stigmata einfach mal zusammen?!? Dann lese ich es sicherlich eher, denn man muss mich bei bestimmten Büchern häufig zum Glück zwingen ;)
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  11. Glückwunsch zu den Gewinnen! Auf meinem SuB liegt auch noch "Stigmata", mal schauen wann ich es erlöse und wie du das Buch findest.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Piglet,

      vielleicht schaffen wir es ja gemeinsam "Stigmata" vom SuB zu befreien?!

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  12. Huhu,
    auch hier nochmal, wenn ich schon mal auf Blogrunde und Kommentierungstour bin ;)
    "Stigmata" will ich auch noch irgendwann lesen. Bei Don Winslow bin ich gerade mal auf Ausschau nach dem Hörbuch. Hab gerade entdeckt, dass es viele Gelegenheiten für Hörbücher gibt, wenn ich eh nicht lesen kann :) Vielleicht schaffe ich es ja so meine Wunschliste nicht ins unermessliche wachsen zu lassen ;)
    "Menschenhafen" klingt auch nicht uninteressant
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen