Sonntag, 15. Februar 2015

Neuzugänge der KW 7/2015

Heute ist es endlich soweit und der Zoch kütt! Aber statt in meinem Manga Kostüm nun mit Freunden beim Frühshoppen zu sein, liege ich auf der Couch, schaue Prison Break und bekomme alle 10 Minuten karnevalistische Bilder geschickt! Findet den Fehler!!!

Wie dem auch sei, sind diese Woche ein paar tolle Schätze bei mir eingezogen. Die ersten beiden Bücher habe ich einem Tausch mit meiner liebsten Leslie zu verdanken! Mal sehen, wann ich die Bücher dazwischen schiebe.

Schatten der Vergangenheit: ein Spiel um Leben und Tod.
Kurz vor Ambers sechstem Geburtstag verschwanden ihre Eltern auf unerklärliche Weise. Jetzt ist Amber, die eigentlich November heißt, 17 Jahre alt und glaubt, eine Spur zu haben. Doch was hat es mit dem Jungen auf sich, der in dem erleuchteten Zelt ein Buch liest, sich aber in Luft auflöst, sobald sie sich ihm nähert? Welche Ziele verfolgt der Kneipenwirt, zu dem sie sich immer stärker hingezogen fühlt, und der immer für sie da zu sein scheint? Steckt er vielleicht sogar hinter den anonymen Drohungen, die sie erhält? Amber muss sich entscheiden: zwischen ihrer zerstörerischen Vergangenheit und dem Aufbruch in die Zukunft.

LIEBE IST STÄRKER ALS JEDE STATISTIK
Zwei Ich-Erzähler zum Verlieben erzählen ihre Geschichte einer unwahrscheinlichen Liebe
Kopf an Kopf liegen Zac und Mia in ihren Krankenhausbetten, nur durch eine dünne Wand getrennt. Alter: 16. Diagnose: Krebs. Gefühlszustand: isoliert und allein. Und aus ersten Klopfzeichen erwächst eine Liebe, die unter normalen Umständen niemals möglich gewesen wäre …

Allie Chase, die minderjährige, rebellische Tochter eines prominenten Senators, ist in die Underground-Szene Londons abgetaucht. Neal hat nur wenige Tage Zeit, um Allie aus dieser Hölle voller Junkies, Drogendealer und Schläger zu befreien, damit sie pünktlich zum Wahlkampf aufgeräumt und strahlend an der Seite ihrer Eltern auftreten kann. Doch was der Untergrund aufzubieten hat, ist nichts gegen das, was Neal an der Oberfläche erwartet – falls er es dorthin zurückschafft …

Habt ihr eins der Bücher bereits gelesen?
Welche Bücher sind bei euch diese Woche eingezogen?

Kommentare:

  1. Guten Abend Steffi,

    warum warst du denn nicht im Cosplay früh shoppen? Magst fu kein Karneval? In meiner Stadt ist Karneval nicht üblich. Ich glaube wir haben den Karneval der Kulturen mehr eigentlich nicht.

    Niemand liebt November habe ich im letzten November gekauft und seit dem noch nicht gelesen. Wahrscheinlich warte ich damit bis zum nächsten November.

    Oh, schwierig ich glaube ich habe mir Gefallener Engel von Suzanne Nietzsche gekauft.

    Lieben Gruß, Cindy

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Steffi,
    um 'Niemand liebt November' bin ich auch schon paarmal herumgeschlichen.. Aber noch steht es nicht in meinem Regal :D Bin schon auf deine Meinung gespannt..

    Ich habe dich außerdem für den 'Würdest du eher..?' Tag getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst.
    http://jessibuechersuchti.blogspot.de/2015/02/tag-wurdest-du-eher.html

    Liebe Grüße,
    Jessi von JessiBuechersuchti.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    Hallöchen Steffi

    "Niemand liebt November" war toll, obewohl ich dir den Märchenerzähler noch einen Ticken mehr empfehlen kann. Ich will als nächstes "Friedhofskind" von Antonia Michaelis lesen. Ein Krimi für Erwachsene, ja vielleicht auch was für dich.

    Bei mir ist diese Woche "Kellerkind" eingezogen, dank einer ganz lieben Bloggerin :D

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  4. Ich schon wieder. ;) "November" möchte ich auch noch lesen. Habe so viel Gutes über das Buch gehört, dass ich da wohl nicht mehr dran vorbeigehen kann.
    "Die Wahrscheinlichkeit..." habe ich bereits gelesen und fand es gut. Mal ein etwas anderes "Krebs-Buch".
    Und über Winslow muss ich nix sagen, oder? Haben will! ;)
    Bei mir sind diese Woche ebenfalls drei Bücher eingezogen. Welche steht hier: Meine Buchwoche
    Bis gleich, Liebes :*

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi!

    Leider (oder besser Gott sei Dank), sind keine neuen Bücher bei mir eingezogen.
    Von deinen Neuzugängen interessiert mich vor allem "Die Unwahrscheinlichkeit von Liebe", da muss ich mal genauer und mehrere Rezis lesen, dann kommt's vielleicht auf die WuLi!

    Noch viel Spaß mit deinen neuen Büchern!

    LG
    Valerie

    AntwortenLöschen
  6. Ich kenne keines der Bücher - also hab noch keines gelesen.
    Don Winslow wird aber grad viel publicity entgegengebracht.
    Kannst ja mal berichten, wie das Buch ist :)

    Bei mir gilt ja ab morgen das Konsumfasten: Sprich kein Buchkauf, -ertausch, etc und noch einiges mehr. Der SUB muss schrumpfen und die Geldbörse voll werden XD

    AntwortenLöschen
  7. So so so so interessante Bücher, die du da hast :) alle drei stehen schon auf meiner Wunschliste. Vor allem Winslow und Michaelis sind heiße Kandidaten dieses Jahr :D

    AntwortenLöschen
  8. Ich fand "Niemand liebt November" toll und habe mich in das Buch verliebt, es passt perfekt zur düsteren Herbststimmung und der Schreibstil ist etwas ganz besonderes!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Liebes =)

    Niemand liebt November will ich auch noch unbedingt lesen =)
    Mal sehen wann das Buch bei mir einziehen darf ^^
    Ich wünsche dir auf alle Fälle viel Spaß mit deinen neuen Büchern <3

    LG Sunny

    AntwortenLöschen