Sonntag, 3. Mai 2015

|Ankündigung| Leserunde zu "Das Mädchenopfer" von James Oswald

Im Mai machen wir alles ein klein wenig anders. Jule und ich haben nämlich spontan entschieden, dass es für den nächsten SuB Thrill Kill kein Voting geben wird. Kurzerhand haben wir unsere Wahl getroffen und die ist auf das folgende Buch gefallen, das von der liebsten Kitty mehr als positiv bewertet wurde. Hier könnt ihr die entsprechende Rezension nachlesen. Mit dem Thriller von James Oswald machen wir einen Abstecher nach Edinburgh. Grausam und blutig soll es hier zugehen. Wir dürfen gespannt sein und hoffen auf temporeiche, spannende Lesestunden.

In Edinburgh werden im Kellerraum eines alten Hauses die entsetzlich zugerichteten Gebeine eines jungen Mädchens entdeckt. Ringsum befinden sich sechs Wandnischen – darin sechs Schmuckstücke und die konservierten Organe des Opfers. Die Polizei misst dem Fall keine besondere Bedeutung bei, geschah der Mord doch vor mehr als 60 Jahren. Nur Detective Inspector Anthony McLean lässt das schreckliche Schicksal des Mädchens keine Ruhe. Bald stößt er auf eine Verbindung zu einer blutigen Mordserie, die seit Kurzem die Stadt erschüttert, und kommt auf die Spur einer unvorstellbar bösen Wahrheit ... 
(Quelle: Goldmann)

Starttermin: Sonntag | 17.05.2015
Wo: bei Jule auf dem Blog

...hier findet ihr weitere Informationen zum SuB Thrill Kill!

Wenn ihr also diesen Thriller gemeinsam mit uns lesen wollt, dann hinterlasst einfach einen Kommentar. Wir freuen uns über jeden, der sich uns anschließen möchte und vielleicht schlummert das Buch ja auch bei euch bereits auf dem SuB!

Habt noch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

  1. Narf, kenn ich schon >.<
    Wenn ihr mit Band 2 anfangt, sagt bescheid :P

    AntwortenLöschen
  2. Gutes Buch :) Nur so ein paar Details haben mich doch sehr gestört. Ich bin gespannt wie ihr das so sehen werdet :D

    Bin gerade am Anfang von Band 2.... *g*

    AntwortenLöschen