Sonntag, 8. November 2015

Neues bei skoobe KW 45/2015



Seit ein paar Wochen besitze ich nun den E-reader Icarus Illumina in der Sonderedition Skoobe und nutze seitdem auch fleißig Skoobe. Es ist wirklich unheimlich angenehmen insbesondere Bücher mit einer hohen Seitenanzahl auf dem E-reader zu lesen, denn dadurch wird nicht nur mein Arm sondern auch der Buchrücken geschont. Zu meinem neuen E-reader den Icarus Illumina werde ich noch einen gesonderten Erfahrungsbericht schreiben, denn dieser Post soll sich nun ausschließlich mit den für mich interessanten Neuerscheinungen der Kalenderwoche 45 von Skoobe beschäftigen. Hierzu sei gesagt, dass bei Skoobe jeden Donnerstag neue Bücher hochgeladen werden. Diese Wochen waren es insgesamt 86 eBooks, wovon es nun 5 eBooks  auf meine Merkliste geschafft haben. 

© Knaur
Für alle Tage, die noch kommen | Teresa Driscoll

Wie sage ich meinem Kind, dass ich sterben muss? Gar nicht, beschließt Eleanor, als sie von ihrer Brustkrebserkrankung erfährt. Ihre achtjährige Tochter Melissa soll so lange wie möglich eine unbeschwerte Kindheit haben. Stattdessen sammelt Eleanor Gedanken, Erinnerungen und gemeinsame Erlebnisse in einem Buch, das sie bei ihrem Anwalt hinterlegt. Wie fühlt es sich an, wenn die Mutter ohne Abschied geht? Auch siebzehn Jahre danach fühlt Melissa sich unvollständig. Gerade hat sie den Heiratsantrag ihres Freundes Sam abgelehnt, den sie doch innig liebt. Da bekommt sie ein kleines Buch zugestellt – ein Buch, aus dem noch einmal ihre Mutter zu ihr spricht. Es ist voller Rezepte, für die Küche und fürs Leben. Und voller Liebe. Melissa beginnt zu verstehen, was Eleanor für sie getan hat. Sie erkennt, wie sehr sie geliebt wurde. Und sie weiß jetzt, dass sie es auch kann: der Liebe vertrauen.



© Manhattan
Böse Lügen | Sharon Bolton

In einer kleinen Gemeinschaft wie der auf den Falklands gehen keine Kinder verloren. Und wenn doch, so kann es sich nur um einen tragischen Unfall handeln, schließlich sind die rauen Küsten der Inselgruppe nicht ungefährlich. Doch als zum dritten Mal ein kleiner Junge verschwindet, glaubt kaum noch jemand an einen Zufall. Die Bewohner müssen befürchten, dass einer von ihnen ein Mörder ist. Auch Catrin Quinn, die nach dem Tod ihrer beiden Söhne ein zurückgezogenes Leben führt, wird in die Suche hineingezogen. Mit jeder Stunde steigen Misstrauen und Hysterie, bis eine regelrechte Hexenjagd beginnt. In ihrem Zentrum stehen Catrin selbst; Rachel, ihre beste Freundin aus Kindertagen; und Catrins ehemaliger Liebhaber Callum. Alle drei hüten Geheimnisse, die sie bis in ihre Träume verfolgen. Und sie vertrauen niemandem – nicht einmal sich selbst. Schließlich wären sie zu allem fähig …

© Droemer Knaur
Der Kreis des Todes | Steve Mosby

Nach dem Tod seiner Frau Marie wollte Alex einfach nur vergessen. Lediglich seine Freundin Sarah hielt ihn noch aufrecht. Nun ist sie ermordet worden. Die Polizei hat zwar ihren Mörder, nicht aber ihre Leiche. Die Suche danach führt Alex in erschreckende Abgründe der menschlichen Seele.
Detective Kearney geht es nicht anders. Er jagt einen Killer, der Frauen umbringt, indem er sie über Tage hinweg langsam verbluten lässt. Seine Ermittlungen führen Kearney in eine Welt dunkler Begierden, von der er nichts geahnt hatte, in der die üblichen Regeln nicht gelten – und in der das eigene Leben nur das Erste ist, was man verliert …




© Thorbecke

Gemüsesuppen für Genießer

Gemüse ist gesund und vielseitig – und natürlich sehr lecker! Die hier zusammengestellten, raffinierten Rezepte sind Wohlfühlmahlzeiten pur: Sie wärmen den Magen und sind mit ihren leuchtenden Herbstfarben in Rot, Orange, Gelb und Grün ein wahrer Augenschmaus. Und immer wieder überraschen sie mit ungewöhnlichen Kombinationen, die den Gaumen kitzeln. Ein Hoch auf die neue Suppenküche!

© Falken Verlag / Hubertus Schüler

Männerkochschule 

Ein Mann – ein Kochbuch
Hämmern und Schrauben war gestern, jetzt wird gekocht und gebraten, gegrillt und flambiert! Mit einfachen Rezepten ohne Schnickschnack, aber dafür mit besten Zutaten und kleinen Raffinessen. Ob Klassiker zum Schwelgen, neue Zubereitungsideen und -techniken für Fleisch, Fisch sowie Gemüse oder innovative Rezeptideen, um die Freunde zu beeindrucken – hier kommt geballtes Kochwissen für alle Männer mit Geschmack. Weg mit der Bohrmaschine, her mit den Kochmessern!





Falls ihr skoobe für 30 Tage ausprobieren wollt, 
dann könnt ihr diesen Code nutzen
MGMR42MTS 

Kommentare:

  1. Hi Steffi,

    ich habe seit knapp einem Jahr ein Monatsabo bei Skoobe und habe dort auch einige Bücher auf der Merkliste. Vorallem Bücher, bei den ich mir nicht sicher bin, ob sie für mich etwas sind (z.B. Love Letters to the Dead) kann man ausprobieren. Fehlkauf ausgeschlossen :)

    Da ich überwiegend ebooks auf meinem Tablet lese, finde ich dies eine tolle Ergänzung zu meinem SUB.

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Uwe,

      genauso handhabe ich das nun auch und ich muss sagen ich bin mehr als zufrieden, denn die Auswahl ist wirklich gut und meine Merkliste kann sich jetzt schon sehen lassen. :D
      "Love Letters to the Dead" wandert dann nun auch mal auf meine Liste, da bin ich mir nämlich auch absolut nicht sicher, ob dies meinen Lesegeschmack trifft.
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  2. DAS
    "Es ist wirklich unheimlich angenehmen insbesondere Bücher mit einer hohen Seitenanzahl auf dem E-reader zu lesen, denn dadurch wird nicht nur mein Arm sondern auch der Buchrücken geschont."
    Ist für mich kein Grund :P

    Aber davon abgesehn: Sharon Bolton *fett markier*
    :3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na logo ist das ein Grund, denn dadurch bleibt alles heile und mein Portmonee freut sich ;)

      Sharon Bolton ist bereits notiert. Muss gleich nochmal im Regal nachschauen, ob ich den ersten Band der Reihe schon habe, oder ob es dann wirklich der Einzelband wird.

      Löschen
    2. Für mich aber nicht :P
      Glaub diese Kerzen, die nach Buch riechen wurden für ebook-Leser entwickelt :D

      @Bolton
      Mach das, bin echt tierisch gespannt, ob sie was für dich is oder ich weiter andere Leute ins Boot ziehn muss :3

      Löschen
  3. Ich bin mit Skoobe und dem Icarus Illumina auch sehr zufrieden. Wurde für die Skoobe-Sonderedition irgendwas verändert? Ich habe noch die normale Version.

    LG Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen meine liebe Steffi,
    ich freue mich immer auf Donnerstag! :D Ich finde das ist immer wie eine Wundertüte und meistens finde ich auch ein Buch, dass ich gerne lesen möchte. Skoobe ist eine tolle Sache und sobald ich mein Tablet wieder habe, werde ich auch endlich mal wieder darüber lesen. ^^

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :-)

    Skoobe interessiert mich auch. Ich denke, dass ich mich da, wenn mein SuB-Abbau voran geht, auch anmelden werde. :-)

    Ich bin auf Deinen Erfahrungsbericht zum Icarus gespannt, denn den habe ich als E-Reader auch in die engere Wahl gezogen.

    Liebe Grüße Caro

    AntwortenLöschen