Dienstag, 25. Oktober 2016

Wunsch der Woche - Die Walfängerin von Ines Thorn



eine Aktion von: Juliana von Book Experiences

Unsere liebe Juliana von BookExperiences hat Ende 2014 die Aktion Wunsch der Woche ins Leben gerufen, bei der man sein derzeitiges absolutes Wunschbuch No. 1 vorstellt. Anders als bei der Aktion Waiting on Wednesday geht es hier also nicht nur um Neuerscheinungen sondern Bücher, die bereits erschienen sind. 

Warum mache ich mit:

Nach meiner doch etwas länger andauernden Blogpause, werde ich diese Aktion hier nochmals aufleben lassen, um mir selber wieder einen Überblick über meine Buchwünsche zu verschaffen. Vielleicht schaffe ich es durch derartige regelmäßige "Standard-Posts" und die Teilnahme an Aktionen mich wieder ein wenig mehr für das Bloggen begeistern zu können. Aktuell scheint es mir nämlich so, als ob man nicht nur wegen dem Gang ins Fitnessstudio den inneren Schweinehund besiegen müsste. Ein Versuch ist es jedenfalls wert.

Mein Wunsch der Woche:
Eine Frau und das wilde Meer...
Sylt im 18. Jahrhundert: Die junge Maren lebt als Tochter eines Fischers in Rantum. Ihre Zukunft liegt klar vor ihr: Sie wird Thies Heinen heiraten, mit dem sie aufgewachsen ist. Doch plötzlich hält der mächtigste Mann der Insel um ihre Hand an: Kapitän Rune Boys. Maren wagt das Undenkbare. Sie lehnt ab. Als ihre Familie jedoch nach einem Sturm finanziell ruiniert ist, muss sie ausgerechnet Boys um Hilfe bitten. Er macht ihr einen ungeheuerlichen Vorschlag: Sie soll mit ihm auf Walfang gehen, danach seien alle Schulden beglichen.
(Aufbau Verlag)

Warum ich es lesen möchte:

Dieses Buch steht nun bestimmt schon seit sechs Monaten auf meiner Wunschliste. Angefixt wurde ich hierzu von der Rezension von Literaturchaos, welche ihr hier nachlesen könnt. Bislang habe ich eigentlich nur vermehrt Bücher um das 20. Jahrhundert gelesen, welche sich thematisch meist mit dem 1. und 2. Weltkrieg befasst haben. Getreu dem Motto ein wenig Abwechslung in meine Lesemonate zu bekommen, befinden wir uns mit der Walfängerin im Jahre 1764 auf Sylt. Zudem bin ich neugierig auf die Darstellung eines Walfangschiffes in dieser Zeit und befürchte bereits jetzt, dass bei derartigen Szenen bei mir die Tränen kullern werden.


Habt ihr "Die Walfängerin" bereits gelesen? 
Welches Buch führt eure Wunschliste derzeit an?

Kommentare:

  1. Hallo liebe Steffi ;-)

    Es ist so schön, etwas von dir - ausserhalb vom TTT und dennoch in Verbindung mit Büchern - zu lesen. <3

    Das Buch ist mir schon untergekommen bzw. das Cover, doch gelesen habe ich es nicht. Der Klappentext macht mich neugierig, nur bin ich unsicher, ob ich bei diesem Genre gut aufgehoben bin. 20. Jahrhundert ok, Ende 19. geht auch noch, doch in der Zeit davor bin ich bisher (bei den wenigen Versuchen)immer gescheitert.
    Auf deine Meinung dazu bin ich gespannt. :-)

    Die Aktion ist toll. Hat sie denn jemand übernommen, nachdem auf BookExperiences seit März kein neuer Post mehr erschienen ist ? Oder kann man den Wunsch einfach so, ohne Verlinken, vorstellen ?
    Wäre ja irgendwie interessant, sich mit neuen Wünschen gegenseitig anzustecken.^^

    Liebste Grüße und eine Kuschel-Umarmung,
    Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu meine Liebe,

      ich dachte es wäre mal wieder an der Zeit mich zu Wort zu melden und da ich aktuell zur "Bettruhe" verdonnert worden bin, dachte ich ich nutze die Gunst der Stunde :)

      Ich habe mit der Zeit ehrlich gesagt auch noch gar keine Erfahrung, aber da ich mich auch bald mal an die Rosenkrieg-Reihe von Philippa Gregory wagen möchte, muss ich ja langsam aber sicher mal mit der Zeit etwas zurückgehen. :D

      Du hast recht, dass Jule keine Beiträge mehr zum "Wunsch der Woche" schreibt, jedoch wurde die Aktion offiziell nie an jmd. anderen übergeben. Nicole von "Zeit für neue Genres" stellt zum Beispiel auch noch jede Woche ihr Wunschbuch vor, sodass ich mich natürlich freuen würde, wenn du auch an der "Aktion" teilnehmen würdest, um diese wieder etwas aufleben zu lassen.

      Fühl dich zurück gedrückt!
      <333

      Löschen
    2. Nachdem es mir gestern Abend keine Ruhe gelassen hat, wo ich das Buch schon gesehen habe, war ich Andrea, Sabine und Nicole "besuchen". Dabei ist es mir ins Auge gesprungen, dass Nicole an der Aktion teilnimmt und ich sogar schon fleißig kommentiert habe. Durch ihr eigenes Logo dazu, ist mir die Parallele nicht aufgefallen. Manchmal dauert es halt etwas. :D

      Die Aktion ist vermerkt. In der kommenden Woche bin ich dabei. ;-) Doch jetzt muss ich mir erstmal überlegen, welches Buch für den TTT morgen in Frage kommt. Andrea und Nicole haben da ganz sicher keine Probleme damit.^^

      "Bettruhe" klingt jetzt nicht so prall. Aber ich hoffe, dass du dich daran hältst und es dir ganz schnell wieder besser geht. <3

      Löschen
    3. Da sagst du was :D Habe mir am Mittwoch ein neues Blog Template gekauft und im Zuge dessen dann auch die Logos der Aktionen an den Blog anpassen lassen. So nun auch "Wunsch der Woche".

      Beim TTT hatte ich auch so meine Schwierigkeiten, aber das hast du sicherlich schon bemerkt...So wirklich blutrünstig ist anders :D

      Löschen
  2. Hi,

    ich habe das Buch bereits gelesen und liebe es sehr! Ines Thorn ist einfach eine tolle Autorin, die mich immer aufs Neue begeistern kann :) Viel Spaß mit dem Buch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bettina,

      ihr macht mich wirklich schwach :)
      Ehrlich gesagt habe ich mir ihre anderen Bücher noch gar nicht angeschaut, aber das werde ich nun wohl nachholen.

      Hab einen schönen Abend!
      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  3. Hallo,

    eine tolle Idee, jetzt mal Wunschbücher vorzustellen! So findet man immer mal wieder gute Vorschläge (Hüstel, als ob man nicht von allein genug Lesewünsche entwickeln würde!)!

    Die Walfängerin habe ich bereits gelesen und bin auch total begeistert. Es ist ein, wie ich es genannt habe, emotionaler Pageturner!

    http://sommerlese.blogspot.de/2016/05/die-walfangerin-ines-thorn.html

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Barbara,

      als ob wir davon nicht schon genug hätten :D Aber genau das ist es, was ich an der Aktion auch so toll finde und zudem beschäftigt man sich ein wenig mit seiner Wunschliste und priorisiert.

      Emotionaler Pageturner klingt wirklich gut. Ich denke, dass ich das Buch wohl schon bald von der Wuli befreien muss :D Vielen lieben dank auch für deinen Link zu deiner Rezension!

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  4. Hey,
    ich habe das Buch in einer LB-Leserunde gelesen und war sehr positiv überrascht. Ich kann es dir wirklich nur empfehlen! :)
    LG, Henrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Henrike,

      ahhhh....ich hatte es befürchtet :D
      Nun will ich es noch viel mehr haben!
      Ich bin echt gespannt, wie es mir gefallen wird!

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen